Post unserer Ehemaligen 2015 - Seite 2


Wir bedanken uns auf diesem Weg ganz herzlich bei allen Einsendern :o)





 Zum Vergrößern bitte das jeweilige Bild anklicken



Dezember 2015

 

NANO

 

Liebes Tierfreunde-Team !

Ich möchte mich nochmal bei allen bedanken, die mir zu einem so tollen neuen Zuhause verholfen haben.

Ein extra Schmatzer geht an Brigitte und Ceyda.

Ein frohes Weihnachtsfest, mit viel Ruhe, Liebe und Geschenken und einen guten Rutsch ins neue Jahr

wünscht Euch

Euer Nano mit Sara, Andrea und Michael

 

 

 

 

 

 

 

 

 

23. Dezember 2015

ZARA/PHIEBIE

 

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine schöne Weihnachtszeit und

alles Liebe für 2016

Ihre Phiebie und Familie.

 

 

Dezember 2015

LOLA

 

Das erste Weihnachtsfest im Westen läuft  :o)

Ein Geschenk, ein Geschenk, was mag das nur sein? Jetzt muss ich auch noch selber auspacken.

Ein Riesenknochen, super, super. Die Arbeit hat sich gelohnt.

 

 

Dezember 2015

LUCY + SCHILA

 

Liebe Frau Ratzmer, liebes Tierfreunde Team,
wir wünschen euch allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr!
Alles Liebe von Schila, Lucy und Familie

 

 

Dezember 2015

HELKI/FELIX

 

Hallo, meine vier- und zweibeinigen Tierfreunde

Lange ist es her, dass ich meinem Frauchen diktiert habe.

Kleiner Rückblick zu Weihnachten – ich kann mich nicht beklagen - ich habe eine große Beinscheibe bekommen, die war eigentlich für die frische Suppe gedacht. Ich hatte gerade bei der Suppenzubereitung in der Küche zu tun und habe meinen ganzen Hundecharme spielen lassen. So musste mein Frauchen einen Plan B für die nicht zustande gekommene Suppe entwickeln.

Ferner habe ich noch eine reflektierende Hundeleine bekommen.

Heute, an dem letzten Tag des Jahres finden wir, ist es eine gute Gelegenheit Euch noch einige Geschichten zu erzählen.

Wir fangen da mal an.

Vorab, ich habe sehr lange gebraucht, um mich von den Ereignissen in meinem Frankreich im November zu erholen. Schrecklich was da passiert ist - das hat mich sehr traurig gemacht.

Nun aber zu schönen Geschichten.

Wie ich Euch ja erzählt habe, hätte ich im Oktober die Möglichkeit gehabt, meine Hundebegleitprüfung zu machen.

Das mussten wir leider verschieben, da mein Frauchen mit vielen Mitstreiterin zur TTIP-Demo in Berlin war. Unsere Vorsitzende hat uns jetzt auf die Liste der Nachzügler gesetzt – wir sind dann März/April 2016 dabei. Nach den Weihnachtsferien und hoffentlich nicht lange und harten Winter, gehen wir wieder üben.

Ich hatte ja auch davon gesprochen, dass ich auch noch vor Jahresende zum Friseur gehe. Das ist auch schon eine Weile her. Ich habe wieder etwas Fell dazu bekommen – ist auch gut so, wir wissen ja Alle nicht - wie der Winter wird.

Fotos sind beigefügt.

Ich war noch zu Beginn dieser Woche bei meiner Tierärztin – keine Angst – es ist Alles in Ordnung. Wir haben die Wurmtabletten geholt. Morgen ist ja der 01.01.16

Leckerchen gab es auch von ihr. Ich hatte meinem Frauchen den Auftrag erteilt, für meine Lieblingstierärztin einen Fotokalender zu machen – mit schönen Bildern aus 2015.

Wir haben heute mit den „pflanzlichen Silvestertabletten“ Premiere. Ich habe schon einige kleine und eine große Runde hinter mir.

Ab 22.00 Uhr so hörte ich, bekomme ich mit Hilfe von Leberwurst die Tabletten. Sie sollen mir das Böllern und das Nachböllern am nächsten Tage etwas „angenehmer“ machen. Ich berichte Euch davon.

Ich habe ja zum Glück auch noch meinen Garten. Mein Personal wird schon das richtige Gespür haben, dass Alles gut geht.

Ja, nun ist es also bald soweit – in wenigen Stunden ist 2015 vorbei. Ich hatte ein schönes Hundejahr.

Ich wünsche Euch Allen ein Frohes Neues Jahr, bleibt mir Alle gesund.

 

Ganz liebe Bellgrüsse von Eurem Felix

P.S. bitte ganz liebe Bellgrüsse auch an meine Pflegefamilie L.

 

 

23. Dezember 2015

LUCKY

 

Hallo Frau Ratzmer,

frohe Weihnachten und ein schönes Neues Jahr wünscht Lucky und Familie. Unsere Familie kann sich ein Leben ohne Lucky

nicht mehr vorstellen.

Wir waren sogar schon in unserem Lieblingscafe, vorbildlich :o)

Sie hat natürlich auch das Bett erobert. Jede Nacht schläft sie ruhig zwischen uns :o)

Alles Gute und bis demächst

Dezember 2015
CHIQUETIN + TONIC
Liebe Frau Ratzmer,
Ihnen und all Ihren vielen Mitstreitern bei der erfolgreichen Vermittlung vieler glücklichen Fellnasen so wie wir , wünschen wir ein
friedliches, besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins Jahr 2016 !
Alles Liebe von Chiquitin und Tonic  und Ihren Menschen

 

 

Dezember 2015

MOCCA + MUFFIN

 

Liebe Frau Ratzmer,

es weihnachtet schon wieder sehr und ich frag mich, wo ist die Zeit geblieben?
Mocca feiert schon ihr zweites und Muffin sein erstes Weihnachten in Duisburg.
Ich kann es mir gar nicht mehr vorstellen, wie es ohne diese beiden Komiker war.
Ein Sack Flöhe zu hüten ist einfacher, als die zwei Energiebündel auf 8 Beinen zu bändigen.
Das gemeinsame Toben ist rau aber herzlich und es werden dabei die tollsten Kunststückchen vollbracht,

um den einen ins Ohr, den anderen in den Schwanz oder sich gegenseitig ins Bein zu beißen.

Das nennt meine "beige Fraktion" dann Aufforderung zum Spielen.
Abends hängen wir Drei dann erschöpft auf dem Sofa vor dem Fernseher ab. Ist das Leben nicht herrlich?

Morgen werden neue Fotos unterm Weihnachtsbaum gemacht, die ich Ihnen dann
in den nächsten Tagen zuschicken werde (falls der Baum das 
überlebt...:-) ).

Ich wünsche Ihnen, Ihren Fellnasen und dem ganzen Team gesegnete Weihnachten und einen guten Rutsch

in ein tolles, erfolgreiches und ereignisreiches Neues Jahr 2016.

Bitte bleiben Sie gesund, die Tiere und die Menschen brauchen Sie.

Alles Gute und herzliche Grüße
Renate Rothe mit Mocca & Muffin

 

 

Dezember 2016

SARA

 

Einen guten Start ins Neue Jahr 2016 wünschen Ihnen Inge St. und Sara.

Es wird immer schöner mit ihr. 

Weitere Fotos und Berichte folgen demnächst.

 

 

Dezember 2015

ZARA

 

Zara, Frauchen und Herrchen aus Lingen (Ems) wünschen Frau Ratzmer und allen Pfotenfreunden
ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.

 

 

Dezember 2015

LUCKY

 

Hallo Frau Ratzmer,

klappt alles super. Das Streicheln von oben ist für meinen Mann kein Problem, sie mag ihn sehr.

Hier in der Gegend ist sie der absolute Publikumsliebling. Meine Schwäche für Apfelkuchen nutzt jeder aus, nur um Lucky zu sehen.

Wir sind schon ein eingespieltes Team, sie macht es uns auch wirklich einfach.

 

Wir sind froh, dass sie bei uns ist.

Liebe Grüße Dagmar L. und Lucky

 

 

Dezember 2015

JOCKY/JOSY

 

Hallo.
Euch und den Hunden wünschen wir frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr. 
Michel, Marika, Foxy, Luna, Josy und Ben.

 

 

Dezember 2015

ROSA

 

Liebe Weihnachtsgrüße von mir und meinen Kundekumpels.

Auch wenn in diesem Jahr der Schnee auf sich warten lässt, wir haben auch ohne viel Spaß  :o)

 

 

Dezember 2015

DINA/TEQUILA

 

Hallo Frau Leichsenring, hallo Frau Ratzmer,

 

na da nutz ich doch gleich mal die Gelegenheit und berichte von Tequila (ehemals Dina).

Sie hat sich super entwickelt, ist total absolut unkompliziert, wenn auch phasenweise recht dickköpfig, was halt auf den Rassenmix zurück zuführen ist. 

Ganz aktuell sind wir von Düsseldorf nach Hilden umgezogen.

Statt an den Rhein geht es jetzt wahlweise für die großen Gassirunden an den Lang-, den Elb- oder den Unterbachersee,

die allesamt in der Nähe liegen.

Alternativ dann ab in den Wald, der quasi vor unserer Haustür Hilden mit dem Düsseldorer Süden (Benrath) verbindet.

Einen Garten, direkt an der Itter gelegen haben wir auch, allerdings ist der im Moment noch nicht hundetauglich, da es sich um einen Neubau handelt. Aber unsere Wohnung hat überall Fußbodenheizung, was Tequila zu lieben schein!

Im Moment geht sie zwar noch etwas schüchtern und zurückhaltend mit der neuen Wohnsituation um, ähnlich, wie sie es z.B. in einer neuen Umgebung macht, wenn wir sie mit in den Urlaub nehmen.

Nach wie vor ist aber für sie das Wichtigste, dass wir einfach da sind.

Wenn sie mal bei meiner Mutter oder Freunden zum Hundesitting war, was auch wunderbar funktioniert, ist die Freunde aber immer riesengroß, wenn wir sie dann abholen.

Auch ins Büro kann nehme ich sie hin und wieder mit und wenn sie da nicht schnarchen würde, würde man gar nicht merken, dass sie dabei ist.

Gesundheitlich hat sie, abgesehen von einer Runde Ohrmilben im vergangenen Monat und einem zum Teil abgebrochenen Schneidezahn keinerlei Probleme gehabt.

Derzeit achten wir aber ein wenig auf ihr Gewicht, da sie nach der Kastration trotz guter Futterauswahl und auch schon etwas reduzierter Menge ein paar Kilo zugelegt hatte.

Vorsichtig sind wir nach wie vor im Umgang mit kleinen Kindern, die sich unkontrolliert und hektisch direkt vor ihr oder gar auf sie zu bewegen. Da zeigt sie sich dann nicht selten verunsichert. Aber bei ausreichend Abstand ignoriert sie die Kinder eigentlich.

Auch sind ihr unsere elektronische Kofferraumverriegelung genauso wie die Heckscheibenwischer immer noch nicht geheuer und beides muss für mindestens 5 Minuten angebellt und anschließend von der Innenseite abgeleckt werden.

Im Anhang einige Bilder aus der letzten Zeit. Manchmal spielt sie Pfotenmikado im Liegen. Da muss man immer erst 2x schauen, welche Pfote jetzt wohin gehört.

Wir wünschen Ihnen und ihren Familien, 2- wie 4-beinig ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Natürlich halten wir Sie weiterhin auf dem Laufenden. Soll beim nächsten Mal auch nicht wieder so lange dauern.

 

Viele Grüße

Heiko St.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dezember 2015

BIJOU/BELA

 

Guten Morgen Frau Ratzmer,

Bela und ich wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest.

Genau heute vor einem Jahr durfte ich ihn mitnehmen, ich bin froh darüber

und ich glaube ihm gefällt es auch sehr gut.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dezember 2015

WUSCHEL

 

Wuschel wollte euch seinen schönen Weihnachtsbaum zeigen,

er passt schön darauf auf, damit keine Kugel wegkommt  :o)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dezember 2015

DORA

 

Mein allererstes Weihnachtsfest. So schön hätte ich es mir wirklich nicht vorgestellt.

Liebe Grüsse an alle die mich kennen.

Eure Dora

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dezember 2015

ULYSSE

 

Der kleine Opi Ulysse mit Frauchen lassen ganz liebe

Weihnachtsgrüsse da.

 

 

 

Dezember 2015

PEPE/EMILIO

 

 

Halloechen ihr Lieben!!!
Wünschen Euch ein Super Weihnachtsfest
und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. 
Feier schon zum dritten mal in meinem neuen
Zuhause mit bin Super Gluecklich !!!
Euer Pepe mit meinem Herrchen.

 

 

Dezember 2015

RESI

 

Hier schnell die ersten Fotos vom neuen Dream-Team  :o)

 

 

Dezember 2015

LETY

 

Einen lieben Gruß von meinem neuen Frauchen, meiner neuen Pfotenkumpeline und mir.

Wir sind ein gutes Team und ich fühle mich hier sehr wohl.

 

Liebe Grüsse an die lieben Müller's und an alle die mich kennen.

 

 

Dezember 2015

VIFOR

 

Ich wollte mich auch schnell mal aus meinem neuen Zuhause melden damit ihr sehen könnt, dass es mir gut geht.

Ich brauchte echt ein paar Tage um mich an die Wohnung und an die neuen Lebensumstände zu gewöhnen.

Bisher habe ich ja nur im Garten gelebt, konnte machen was ich wollte und niemand hat mir gesagt was ich tun soll.

Jetzt ist das anders, geschlafen wird im Körbchen, Geschirr wird angezogen, viermal am Tag Gassi, mit im Auto fahren

und vieles mehr. Herrchen musste anfangs echt Nerven mit mir lassen. Das war ganz schön aufregend für mich aber nun bin

ich cooler geworden und wir haben uns zusammengerauft.

 

Bis bald mal, ich melde mich mit neuen Fotos, euer Vifor.

 

 

 

Dezember 2015

SOLA

 

Hallo Leute,

das war jetzt praktisch, dann kann ich Birte direkt liebe Grüsse für euch mitgeben, macht euch eine schöne

Adventszeit und genießt die gemütlichen Tage. Ich mach das auch :o))

Bis nächstes Jahr, eure Sola

 

 

November 2015

MONA

 

Hallo Frau Ratzmer,
nach einer langen Zeit melde ich mich noch mal um zu berichten, wie es Mona geht. Mona geht es super, sie hat ganz toll in diesem Jahr abgenommen und eine Menge dazu gelernt. Mona kann mir jetzt zum Beispiel die Socken ausziehen, dass habe ich ihr selbst bei gebracht. Ich bin immer noch sehr begeistert, wie geduldig Mona ist, sie hat immer noch Freude dran, mit ihren Artgenossen zu spielen, je kleiner um so besser.
Bei Mona kann man schon sehen, dass sie etwas Probleme hat mit dem Laufen und zwar die 2 Pfoten vorne, da läuft sie schon ab und zu mit den Gelenk, die Tierärztin meinte, wenn es noch schlimmer wird, dann müsste Mona Bandagen zum laufen anziehen, aber soweit ist es jetzt noch nicht, sie hat auch noch keine Schmerzen.
Das was sich nicht geändert hat ist, dass Mona Wasser nur zum Trinken gerne hat, ansonsten ist meine kleine Prinzessin Wasserscheu. Die Adventszeit werden wir in vollen Zügen genießen 😃
Mona und ich Wünschen Ihnen schon mal eine besinnliche Adventszeit.
Liebe Grüße
Maria W.

 

 

November 2015

IZZY

 

Sehr geehrte Frau Ratzmer,

danke für die Tasso-marke und hier ein kleiner Gruß von Izzy und Stella. Die beiden verstehen sich sehr gut und Izzy nutzt ihre Erfahrung.

Jeden Morgen laufen wir drei Stunden am Rhein oder im Wald.Seit zwei Wochen läuft sie auch ohne Leine,natürlich nur im Wald oder am Rhein. Die Angst ist zwar noch vorhanden aber es wird immer besser.Sie frisst gut und hat zum Glück zugenommen ,die Knochen stehen nicht mehr hervor.Wir sind sehr glücklich und können uns ein Leben ohne Hund nicht mehr vorstellen.

Ich werde noch einmal in den nächsten Wochen Fotos machen und schicke sie dann.Das ist nicht einfach ,sie hält uns ganz schön auf Trapp :-)

wir wünschen Ihnen noch einen schönen 1. Advend,

Mit freundlichen Grüßen,

die drei aus dem Gurkenland

 

 

November 2015

TOBY

 

Toby lässt liebe Grüsse da. Er hat sich super eingelebt und ist das beste was uns passieren konnte.

Alle sind glücklich über den kleinen Knirps und möchten ihn nicht mehr missen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

November 2015

ROSA

 

Egal was Herrchen ach so dringendes zu tun hat,

erst wird eine ausgiebige Runde geschmust  :o)

November 2015

TAKKO und SHORTY


Hallo zusammen. 
Ein paar herbstliche Grüße von Takko u meinereiner. Bei uns ist alles im Lot, wir genießen unsere perfekte Symbiose. 
Takko ist jetzt im zweiten Jahr bei mir und ich muss klar feststellen, das ich mir keinen besseren Fellkumpel vorstellen kann.
Danke an die Tierfreunde, das Ihr mir so einen tollen Hundekumpel vermittelt habt !!!!! Am Sonntag haben wir mal wieder Shorty getroffen und diesmal war ich so clever und hab schnell zwei Bilder gemacht, leider war das Wetter zum weinen, so das wir uns nur kurz begrüßt haben.
Das war's erstmal wieder ...... Pfotenfünf von Takko und viele Grüße von meinereiner.   Wir lesen uns !