Post unserer Ehemaligen 2016 

 

Wir bedanken uns auf diesem Weg ganz herzlich bei allen Einsendern :o)

 

 

 

 

 Zum Vergrößern bitte das jeweilige Bild anklicken

 

 

 

 

 

23. Dezember 2016

SHORTY

 

Hallo Frau Ratzmer,

eine schöne Weihnachtszeit und ein gutes Neues Jahr

wünscht Ihnen

 

SHORTY

mit Herrchen und Frauchen


 

 

16. Dezember 2016

CHIQUETIN+TONIC+MANDY

 

Alle warten auf 's Christkind - wir auch!

Lecker Hundekekse, Kauknochen , Winterspaziergang und und und...

Liebe Weihnachtsgrüße aus Nordhessen an alle Fellnasen und das wunderbare Vermittlungsteam und ein erfolgreiches

Jahr 2017, damit all die Pfotenkumpels die noch warten ein kuscheliges, liebevolles Zuhause finden.

Nelly (Mandy) und Frauchen  lassen auch Grüßen!

 

Chiquitin, Tonic und Personal😉

 

 

 

11. Dezember 2016

PEPE/EMILIO

 

Hallöchen ihr Lieben! 


Bin nun 3 Jahre in meinem neuen Zuhause 
Und feier nun mein viertes Weihnachtsfest
da wo ich sehr glücklich, bin dank Euch. 


Dieses Jahr sind wir in Passau mit der ganzen Familie.
Wünschen dem ganzen Team frohe Weihnachten
und einen guten Rutsch in neue Jahr Euer Pepe/ Emilio.

 

 

 

 

01. Dezember 2016

MIRO

 

Hallo liebes Tierfreunde-Team,

es geht auf Weihnachten zu und das bedeutet, 

dass Miro bald Geburtstag hat. Er wird acht und ist inzwischen seit 6 Jahren bei uns.

So langsam wird der wilde Bursche etwas ruhiger, was ihn aber nicht davon abhält, täglich

mit uns ausgelassen zu toben. 

Es geht ihm also sehr gut und er bereichert immer noch Tag für Tag unser Leben.

Diesen lieben Kerl zu uns zu holen, war eine goldrichtige Entscheidung, die wir noch nie

bereut haben.

Vielen Dank an das ganze Team von Tierfreunde für Ihre tolle und selbstlose Arbeit.

 

Viele Grüße 

Markus, Sabrina und Miro 

 

HAPPY BIRTHDAY LIEBER MIRO VOM GANZEN TEAM UND ALLEN FELLNASEN

30. November 2016

SPARKY

 

Hallo an alle!

Hier mal nach langer Zeit eine Pfotenpost von uns.

Sparky ist jetzt seit 4 1/2 Jahren bei uns. Wir haben viel gemeinsam erlebt und ausprobiert.

Vom Begleithunde- und Dummytraining bis zum Mantrailing und Longieren. Er hat seine Sache immer toll gemacht und viel Spaß dabei gehabt.

Seit 2 1/5 Jahren leben wir nun auf dem Land. Das Leben ist wesentlich entschleunigt und Sparky genießt die Spaziergänge in der Natur.

Im Januar wird er nun 11 Jahre alt und so langsam merkt man ihm sein Alter auch an. Gesundheitlich ist er soweit noch fit und er kann auch noch aufdrehen aber alles in allem ist er doch etwas ruhiger geworden. Wobei er ja nie ein Wirbelwind war. Er ist eben ein cooler Typ.

Wir sind froh, dass er bei uns ist und ich glaube er auch. 😀

Wir wünschen dem gesamten Team eine entspannte Adventszeit 

Bis bald

 

 

19. November 2016

LILI

 

Hallo liebe Frau Ratzmer,

neues von Lili. Wir glauben sehr stark, dass es ihr gut geht und sie allmählich doch ein Zuhause in uns sieht und gefunden hat  :o)

Grüsse aus Düsseldorf

 

 

 

07. November 2016

FOXI/ASISI

 

Unser kleiner Foxi schickt liebe Grüsse und freut sich über seine neue Familie.

 

 

23. Oktober 2016

HELKI/FELIX

 

Hallo, meine vier- und zweibeinigen Tierfreunde in Düsseldorf und Umgebung

Hallo, Frau Ratzmer

 

BGVP – Hundeprüfung am 15.10.2016

The Winner is Felix

 

Ja, es ist wahr unser ehemaliger Helki und schon lange unser Felix hat die BGVP bestanden. Frauchen und Herrchen sind sehr stolz.

Hier nun, eine Rückblende des Prüfungstages am 15.10.2016.

Frauchen hat Herrchen nur erzählt, dass es an diesem Tag ein Sondertraining zur Prüfungsvorbereitung gibt. Felix und Frauchen wollten die

Überraschung auf ihrer Seite haben. Hat ja dann auch gut geklappt!!!

Frauchen hatte die Bitte geäußert, nicht gerade als erstes zu beginnen. Ein Prüfer, (er kannte uns ja aus dem letzten Jahr) meinte, wir sollen beginnen.

Frauchen war erst zögerlich und „wertete“ das dann als Gutes Omen und wir fingen an. Prüfungsteile mit Leine klappten gut.

Ein weiterer Prüfungsbestandteil war u. a. die Ablage, Felix musste in die Ablage mit dem "Befehl: Platz gebracht werden“ und Frauchen musste

ins Versteck. Frauchen durfte zu diesem Zweck ein mitgebrachtes Handtuch hinlegen für Felix. Frauchen musste 1 Minute im Versteck bleiben –

danach kam die Information rauskommen und zu Felix gehen und ihn aus der Position Platz, in den Sitz zu bringen.

Das klappte nicht auf Anhieb – Frauchen durfte nachbessern und danach war auch dieser Prüfungsteil erledigt. Alle anderen Prüfungsteile waren in Ordnung. Wie man sich vorstellen kann – waren wir Beide ganz schön geschafft – es war sehr anstrengend. Nun, danach kamen die anderen Prüfungshunde dran.

Felix und Frauchen schauten natürlich zu. Nach dem Ende unserer Prüfung nahmen die Prüfer auch noch andere Prüfungen ab.

Dann begann das Warten!!! Felix und Frauchen „nutzten“ die Zeit und gingen eine Gassirunde. Es gab noch ein rustikales Frühstück, Frauchen war vor Aufregung nur in der Lage einen Kaffee zu trinken. Dann hörten wir die P-Ergebnisse liegen jetzt vor. Nun, Felix mit Frauchen war ja zuerst dran – dann wurden wir aufgerufen und durften nach vorne kommen und haben unsere Urkunde, den Pass und die Plakette mit einem Glückwunsch, entgegen nehmen dürfen.

Da brachen bei Frauchen alle „Dämme“ und die Tränen vor Glück und Stolz kamen. Die „Beweise“ sind als Fotos natürlich beigefügt.

Felix und Frauchen haben hart „gearbeitet“ für diesen Erfolg.

Von lieben Menschen, die unseren Schatz von Anfang kennen, hat Felix eine Medaille bekommen, natürlich in den franz. Landesfarben. Foto ist beigefügt.

Als Belohnung gab es einen großen Knochen für mich.

Als Ergänzung noch – jetzt sind wir schon 2 Jahre in diesem Hundeverein und haben schon so viel erreicht!!!

 

Da ich auch vielen anderen Tierfreunden Gelegenheit geben möchte, auch ihre Geschichten einzustellen und der obere Beitrag sehr umfangreich ausgefallen ist - hier nun noch zwei weitere Kurzgeschichten.

 

Hundefrisör

Termin beim Hundfrisör. Ich hatte ganz schön viel Fell „angesammelt“ und mein Frauchen machte einen Termin und ich konnte nach langer Zeit mal wieder Zugfahren. Klappte gut.

Das ist jetzt schon eine Weile her und die Hundedamen waren danach wie immer entzückt von mir.

 

Igel-Geschichte

Ja, unser Felix hat mal wieder mit seiner Supernase einen Igel aufgespürt. Einzelheiten möchte ich nicht beschreiben.

Es ist nun mal die Zeit, unter jedem Blätterhaufen kann etwas sein.

 

Leider etwas Trauriges zum Schluss – wir mussten uns eine neue Tierärztin suchen, sie ist auch zum Glück in unserer Nähe und auch eine Seele von Ärztin.

Felix’s ursprüngliche Tierärztin ist leider nicht bei bester Gesundheit.

Frauchen hat die „Prüfungsbeweise“ schon ausgedruckt und schickt diese dann an die ehem. Tierärztin. Das gibt Kraft und sie freut sich mit uns.

Felix geht es sehr gut und gesund ist er auch.

So das wäre erst einmal Alles von mir.

 

Ich wünsche wie immer eine glückliche Hand bei der Vermittlung.

LG und besondere Bellgrüsse auch an meine Pflegefamilie L.

 

Lieber Felix, dir und deinem Frauchen ganz herzliche Glückwünsche zu deiner bestandenen Prüfung  :o)

Gut gemacht

 

 

 

12. Oktober 2016

MINNI

 

Eine rundum glückliche Minni schickt uns ganz liebe Grüße aus ihrem neuen Zuhause.

 

 

09. Oktober 2016

CRISSI/CHRISTAL 

 

Ein großes Wau ( Hallo ) von Crissi,

 

wie Sie sehen können geht es mir sehr, sehr gut. Aber ich werde langsam alt ( Ende Dezember 11 Jahre ).

Das merken Herrchen und Frauchen, wenn wir spazieren gehen und andere Hunde treffen. Die lass ich dann links

liegen und gehe einfach weiter. Es sei denn meine Hundefreunde kommen, da sieht die Welt schon anders aus.

Die begrüße ich dann und spielen auch etwas miteinander.

Im August waren wir wieder im Urlaub am Tegernsee. Einfach toll!!! Am Hundestrand konnte ich wieder schwimmen

und Enten jagen, die ich aber nicht bekommen habe.

 

Naja, bis dann mal...

Liebe Grüße, Crissi mit Anhang 

 

 

02. Oktober 2016

SASCHA

 

Schöne Grüße aus Ameland.

Hier kann er mal so richtig rennen und dann chillen.

 

 

28. September 2016

GINA

 

Gina hat sich in den fünf Wochen in denen sie jetzt schon hier ist in alle Ecken unserer Herzen gekuschelt.

Die beiden Ratten werden für sie immer uninteressanter und mit Lou, der Hündin von den Eltern, hat sie sich schon super angefreundet.

Die beiden sind jeden Tag draußen am toben und spielen.

Wir sind gespannt wie sie sich in der Hundeschule entwickeln wird, dahin geht es für uns drei ab nächster Woche.

Wir haben die Kleine auf jeden Fall sehr, sehr lieb und haben auch viel Spaß daran mit ihr und ihrem wirklich sehr schlauen Köpfchen zu arbeiten.

Die Kleinigkeiten an denen man noch arbeiten muss bekommen wir bestimmt auch schnell hin.

 

 

14. September 2016

MOLLY

 

Molly hat sich super schnell eingelebt und genießt schöne Spaziergänge am See, danach wird gechillt.

 

 

12. September 2016

MOLLY

 

Molly ist gut bei ihrem neuen Frauchen angekommen.

Die ersten Kuschel- und Sofa-Tests sind für beide sehr zufriedenstellend ausgefallen  :o)

 

 

 

 

 

 

10. September 2016

FUSSEL

 

Hallo Frau Leichsenring,

ein neues Foto von Fussel.
Ich habe ihm jetzt schwimmen beigebracht, am Anfang wollte

er nicht mal in den See, jetzt will er nicht mehr heraus. 
Herzliche Grüße Susanne B.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

09. September 2016

TAKKO

 

Im Anhang noch ein tolles Bild von Takko und seinem Samstagsrudel im Hildener Stadtwald. 

Pfotenfünf von Takko und liebe Grüße von meinereiner

 

 

09. September 2016

HELKI/FELIX

 

Hallo, meine vier- und zweibeinigen Tierfreunde in Düsseldorf und Umgebung

Hallo, Frau Ratzmer

Frauchen ist bereit - wir fangen dann mal an.

 

Der „Helki“ - der Felix hatte Geburtstag und ist jetzt 4 Jahre jung

Ich bin es, der bezaubernde Felix.

Ja, es ist richtig – ich bin vor wenigen Tagen 4 Jahre jung geworden. Ihr wisst ja, ich bin im September 2012 geboren – mein Frauchen

hat dann gleich den Monatsersten als meinen Geburtstag „festgelegt“. Das ist ganz in meinem Sinn – umso eher gab es Geschenke!

Nun, mein Geburtstag (ich hatte natürlich auch Geburtstagswetter – die Sonne schien extra kräftig und lange nur für mich).

Mein Personal hatte einen extra großen, gut gefüllten Knochen für mich – (ich glaub, dass war der Größte, den sie beim Metzger bekommen konnten. Selbstverständlich wurde ich auch dem Anlass entsprechend „gekleidet“ - ist doch toll mein Halstuch, nicht war.

Mein Personal hat natürlich ein Glas Sekt auf mein Wohl getrunken und Kuchen gab es auch. Ich muss ja immer beim Wasser bleiben!!!

Ich hatte mit meinen Geschenken (besondere Leckerchen) genug zu tun, danach war ich ganz schön satt, wie das Foto auf meinem

Kissen und weitere Bilder im Anhang beweisen. Wie immer hat sich mein Frauchen viel einfallen lassen für mich.

Natürlich wollte mein Personal noch einen Friseurbesuch vereinbaren – das klappte zeitlich nicht.

Ich hatte einen schönen Geburtstag.

 

Cranger Kirmes 2016

Euch ist ja bekannt, dass ich in der Kirmesstadt Wanne-Eickel wohne. Auch in diesem Jahr beim Kirmesumzug war mein Hundeverein

mit einem Mottowagen vertreten. So langsam kommt schon etwas wie Routine beim Eröffnungs- und Abschlussfeuerwerk auf.

Mein Personal lenkt mich dann ab – wir spielen zusammen - auch Lernspiele sind dabei (Leckerchen rein - Deckel zuschieben – und ich muss sehen, wie dran komme. Das machen wir dann einige Male – und das Feuerwerk ist dann schon beendet.

 

Sommer 2016

Man glaubt es kaum – aber wir hatten auch einige Sommertage. Dann bekomme ich meinen Swimmingpool aufgestellt, Wasser rein – mein Spielzeug wird eingeworfen und ich muss danach „tauchen“ – das ist eine sehr erfrischende Angelegenheit.

Auch hat mein Frauchen Erfrischungen für mich fertiggemacht, mein „Obst-Eis“ - ich kann Euch Bellen, das schmeckt!!!

Euch ist ja bekannt, dass ich aus Frankreich stamme – im Anhang ein Foto mit jungen Damen und mir - ich bin eben durch und durch Franzose, mir kann eben niemand widerstehen. Kurzum, Bel Ami, der Frauenheld aus Paris.

 

Sonstiges

Hundetraining macht Spass – ich lerne viel. Prüfungsergebnis wird natürlich mitgeteilt - mein Frauchen und Ich geben nicht auf.

Ich bin gesund und mein Personal erfüllt mir jeden Wunsch.

 

Liebe Grüsse und besondere Bellgrüsse auch an meine Pflegefamilie L.

Die 3 aus der Kirmesstadt

P.S. Neue Geschichten kommen natürlich

 

 

03. September 2016

FREYA

 

Unsere aktive Freya hat ihr neues Körbchen und natürlich das neue Sofa gefunden.

Sofort hat sich die Maus alles neugierig angeschaut und fühlte sich direkt heimisch.

 

 

August 2016

TAKKO 

 

Hallo zusammen 

Endlich habe ich für Takko die Couch gefunden, die größentechnisch zu seinem Ego passt. 

Wir sind jetzt endlich damit fertig, die letzten Kartons auszupacken und in der neuen Wohnung und Umgebung passt alles.

Mittlerweile läuft Takko noch nicht einmal mehr Treppen, er hat sich ruckzuck an den Aufzug gewöhnt. 

Ich übrigens auch. 

Abends kann Takko hier auch hinter den Kaninchen her jagen, wobei es bis jetzt nur beim Versuch geblieben ist........zum Glück.

Und die sind ihm nicht nur geschwindigkeitsmäßig uberlegen sind, sondern auch zahlenmäßig. 

Hier ist alles in allerbester Ordnung, wir wünschen allen noch eine tolle Zeit. 

 

Pfotenfünf von Takko und liebe Grüße von meinereiner....

 

 

30. August 2016

LUCY und SCHILA

 

Liebe Frau Ratzmer,

wir sind wieder vom Urlaub zurück und fühlen uns, wie immer, pudelwohl.

Mit den Fotos schicken wir Ihnen und allen Tierfreunden ganz viele Sommergrüße .

 

Lucy, Schila und Familie

 

 

30. August 2016

BLACK

 

Die Zeit vergeht wie im Flug. Vor mehr als 7 Jahren zog Black (heute Tooky) bei mir ein und ist seitdem mein ständiger Begleiter.

Dies manchmal auch nicht ganz freiwillig. ;-) Tooky kann nach 7 Jahren immer noch nicht alleine zu Hause bleiben.

Auch verschiedene Hundetrainer und intensives Training konnten daran bisher nichts ändern. Mittlerweile habe ich diese Tatsache

allerdings akzeptiert und seit 6 Jahren zudem die liebe Unterstützung einer großartigen Hundesitterin. :-) Auch sonst ist es mit Tooky nicht immer einfach. Er hat eine starke Futtermittel Allergie und muss täglich bekocht werden. Seinen Argwohn gegenüber Männern konnte er

bisher auch nicht ablegen und zudem wurde vor kurzem noch ein Herzfehler festgestellt. 

Doch trotz aller Widrigkeiten liebe ich meine kleine Robbe und möchte ihn um nichts in der Welt wieder missen. :-) Er begleitet mich zu

meiner Arbeit mit behinderten Kindern und lässt sich dort nur zu gern betüdeln und bekuscheln.

Er begleitet mich zu meinem Pferd und liebt gemeinsame Ausritte im Sommer. Zudem versteht er sich mit den vielen anderen Hunden

dort bestens! Da er nicht alleine bleibt, begleitet er mich oft in Restaurants und zu Treffen mit meinen Freunden.

Sein Benehmen dabei ist tadellos! :-)

Er liebt Ballspiele und schwimmen und ist ein rundum zufriedener kleiner Hund!!!

Anbei noch ein paar Bilder meiner Robbe. 

 

 

24. August 2016

GINA

 

Die ersten Fotos mit Gina und neuer Familie wollen wir euch nicht vorenthalten :o)

 

 

14. August 2016

SASCHA

 

Die ersten Impressionen aus dem neuen Zuhause sind angekommen.

Es ist alles sehr harmonisch und entspannt. Wir freuen uns sehr :o)

 

 

14. August 2016

LUNA

 

Ganz liebe Grüße sendet Luna mit neuem Pfotenkumpel und Frauchen.

 

 

13. August 2016

HELKI/FELIX

 

Hallo, Tierfreunde in Düsseldorf und Umgebung

 

hallo, Frau Ratzmer

 

wie doch die Zeit vergeht - zu etwa dieser Zeit haben Sie uns den Helki  - heutigen Felix gebracht.

Wir erinnern uns - das war vor 3 Jahren!!!

Im Anhang Fotos von unserem Schatz.

 

Es geht ihm sehr gut und gesund ist Felix auch  - HT läuft   Sonderleckerchen gab es auch schon - so entspannt man sich eben danach.  Das Glas Sekt heute Abend gibt es natürlich auch, wie immer am 12. eines Monats - Felix muss ja beim Wasser bleiben!

 

Liebe Grüsse auch an Fa. L.

LG und besondere Bellgrüsse von Felix aus der noch Kirmesstadt  Wanne-Eickel
Hallo

 

 

12. August 2016

ELLIS

 

Hallo Frau Ratzmer,
 
wollten uns auch mal wieder melden. Hier ist alles ok. Sanka und Ellis genießen Spaziergänge, gutes Essen, Streicheleinheiten
und schlafen.
Ab und zu kommt Freund Castor nochmal als Tageshund dazu, dann wird auch wieder richtig in der Wiese getobt.
Liebe Grüße vom Niederrhein

 

 

08. August 2016

LOTTE

 

Hallo Frau Ratzmer,
Ich möchte Ihnen einen schönen Gruß von meiner Mutter ausrichten.
Lotte-Maus hat sich ganz toll eingelebt und fühlt sich richtig wohl in Dormagen. Sie ist so unglaublich lieb und hört wunderbar auf uns.
Gesundheitlich ist alles bestens, sie hat schon ca. 350 Gr. abgenommen.
Meine Mutter hat noch nicht abgenommen, aber dafür war sie schon beim Ohrenarzt und hat auch schon ein Hörgerät.
Alles läuft super, hoffentlich noch viele Jahre !!!

Liebe Grüße von Gabi S. 

 

 

August 2016

TAKKO

 

Hallo Ihr Lieben. 

Takko und meinereiner ziehen um. Ab dem 01.08 brauchen wir beide keine Treppen mehr steigen und haben einen Wald direkt

vor der Türe, wo uns dann auch niemand mehr die Knöpfe von der Hose fährt.

Im Anhang sind einige Bilder, wo Takko sein neues Umfeld besichtigt. Im neuen Zuhause sind auch einige Hunde, die er

schon kennen gelernt hat. Aber richtig wohl fühlt er sich noch nicht, riecht zu doll nach Farbe.

 

 

Liebe Grüße und Pfotenfünf von Takko

 

 

 

 

 

 

 

 

01. August 2016

 

RAMSES wünscht allen Zwei- und Vierbeinern einen schönen Sommer

 

 

31. Juli 2016

BANYOSA/CASSY

 

Wir wollen nur mal HALLO sagen.

Cassy geht es sehr gut und damit mir auch.

Liebe Grüße

 

 

30. Juli 2016

TIM/TIMMY

 

Hallo ihr lieben, nach langer Zeit melde ich mich mal wieder bei euch. Nun bin ich schon 6 Jahre alt. Kinder wie die Zeit vergeht.

Mir geht es Super. Wir haben hier alle viel Spaß miteinander. Meine Freundin Lucy ist nach wie vor meine große Liebe.
Ich passe auch immer prima auf sie auf. Mein Frauchen sagt, wir sind ein perfektes Team. Lucy hat (leider) einen Jagttrieb, sie
will dann einfach nicht hören.
Aber das macht fast gar nichts :-), denn ich habe einen Hütetrieb :-) und wenn meine Lucy mal wieder auf Abwegen ist, hole ich sie
einfach wieder ;-)
Wenn sie nicht will, dann packe ich sie am Halsband und bring sie zurück zu Frauchen.
Mein Frauchen ist dann immer ganz ganz stolz auf mich. Hi hi und weil wir beide so klasse Hundchen sind, gibt es dann wieder ein
tolles Leckerchen :-)
Wir waren jetzt im Urlaub, Leute das war schön. Im Meer abkühlen und ganz viel spazieren gehen. Urlaub ist einfach klasse.
Ich hoffe euch allen geht es auch gut. Wisst ihr zufällig wie es meinem Bruder Tom geht?
Nun sende ich euch allen ganz liebe Grüße aus Hamm
Eure Arbeit die ihr leistet ist einfach super. Hoffentlich finden viele Hunde und Katzen so ein passendes zu Hause wie ich.

 

 

 

 

 

 

23. Juli 2016

GARBO

 

Hallo Frau Ratzmer, viele liebe Grüße aus dem schönen Grömitz senden Ihnen Garbo, Nikan und Familie.

Unserer kleinen Garbo geht es super. Sie ist eine kluge, lustige, lernwillige und verschmutzte Fellnase. Wir sind glücklich mit diesem Gutelaunehund.

 

Danke und Hochachtung für Ihre Arbeit.

Ich kann wirklich jedem, der einen Hund halten möchte empfehlen, sich an Sie

und die Tierfreunde 2000 Düsseldorf zu wenden.

 

 

23. Juli 2016

LENNOX

 

Hallo Frau Ratzmer, ich bin's der Lennox, wollte nur mal berichten wie es mir geht.

Ich bin mit meiner Familie im Urlaub in Bayern, es ist super.

Bis bald, euer Lennox.

 

 

12. JULI 2016

LOLA

 

Viele Grüße von mir und meiner neuen Familie.

Ich kenne mich hier schon super gut aus und habe überall gemütliche Kuschelplätze gefunden.

 

 

JULI 
BOSKO

 

Hallohallo, ich wollte mich mal melden und sagen, dass ich mich mittlerweile super eingelebt habe.

Ich halte meine Menschen jeden Tag, mal mehr und mal weniger auf Trapp.

Ab und an bin ich wohl laut meinem Frauchen ein ziemliches Schlitzohr aber ich habe schon einiges gelernt und verdrehe mit

meinem Charme fast jedem den Kopf.

Danke für die tolle Vermittlung und das neue Zuhause.

Liebe Grüsse von mir und Frauchen.

 

 

06. JULI 2016

FIPS

 

Wir sind umgezogen und nun hat Fips einen großen Innenhof ganz für sich alleine.

Er genießt es in der Sonne zu liegen und hat alles ganz genau im Auge.

 

 

06. Juli 2016

FIPS

 

Und das ist Fips mit seinem Lieblingskumpel Peppi. Die beiden verstehen sich super und die Freude ist immer groß.

 

 

Juni 2016

TIPI/BENJI

 

Hallo Frau Ratzmer,

Benji und ich wollen uns auch mal wieder melden. Die Zeit vergeht und nun sind wir schon fast 2 Jahre ein Team.

Zwar muss er mich jetzt mit seinem Herrchen teilen, aber Liebe hat er mehr als genug zu vergeben. Benji ist selbstbewusster

geworden, hat aber sein freundliches Wesen zu Allen beibehalten. Auf Arbeit ist er kaum war zu nehmen, außer wenn sein

Kopf wieder in der Tasche der Kollegin steckt oder er lautstark aus seinem Körbchen gähnt :-D 

Von Tag zu Tag wachsen wir mehr zusammen und ich kann mich absolut auf ihn verlassen.

Seit diesem Jahr sind wir im Hundesportverein, nachdem wir letztes Jahr die zwei Kurse für Agility gemeistert haben.

Naja er mehr und ich weniger ;-)  Vielleicht findet man uns ja auch bald auf einem Turnier...mal schauen

Ich mag ihn nicht mehr missen meinen Glubschi (er bekommt riesen Augen, wenn er neugierig wird und gucken muss...haha) :-)

 

Viele Grüße Benji&Bernadett

Anbei ein paar Bilder von seinen Abenteuern.

 

 

Juni 2016

FLINT

 

Hallo Frau Ratzmer,

nach dem ich mich jetzt einige Wochen an meine neue Umgebung gewöhnt habe möchte ich mich mal melden.

Wie man auf den Bildern sehen kann habe ich schon ganz viele Freunde gefunden und wenn die mal keine Zeit haben lasse ich es mir auf Herrchens Sofa mal so richtig Gut gehen. Lernen steht natürlich auch auf dem Programm, und weil ich nicht dumm bin, sitzen so einige Grundkommandos auch schon.

Benehmen in der Öffentlichkeit gegen über anderen Hunden fällt ab und zu noch ein wenig schwer. Das liegt aber daran, dass da immer

diese doofe Leine ist und das kannte ich ja früher nicht. Wir arbeiten aber täglich daran.

 

 

Viele Grüße

Flint und Familie

Thomas, Elvira u. Maite

 

 

 

Juni 2016

EULALIA/LEILA

 

Hallo Frau Ratzmer,

Leila wohnt jetzt schon ca. 5 1/2 Jahre bei uns. Wir möchten sie nicht mehr missen. Auch im Urlaub ist sie immer mit dabei.

Ob an der Nordsee oder Eifel, Sauerland oder Hunsrück; sie begleitet uns stets bei unseren Unternehmungen.

Sie kann sich sogar im Lokal benehmen und bleibt brav unter dem Tisch liegen.

Möchten wir mal einen Stadtbummel machen, bleibt sie lieber zu Hause und schleicht sich zum Chillen ins Bett.

Manchmal hat sie die Ohren auch auf Durchzug gestellt, eine souveräne kleine Hündin eben (so lautete Ihre Vermittlungsanzeige!!).

Anbei ein paar Bilder !

 

Viele Grüße

Joachim u. Brigitte M.

 

 

Juni 2016

GOLDI

 

 

Hallo liebe Pflegemutter,

hier ist Goldi und ich möchte mich mal wieder melden und sagen es geht mir sehr gut.

Ich habe meinen neuen Papa sehr lieb, warte bis er von der Arbeit kommt und spring um Ihn herum,

wir haben uns gefunden. Der Tag beginnt früh mit einem langen Ausgang,

durch die Felder kommen wir dann zurück. Nun  gibt es Futter und meine Ruhepause.

Ich wurde von meiner Mama gebürstet, ausgedünnt und mein Fell geschnitten, so daß ich schön in Stommeln

bei den Rüden ankomme. Habe einige Bilder für Dich und werde mich bald wieder melden.

 

Liebe Grüße von uns drei aus Stommeln.

 

 

Juni 2016

MOCCA + MUFFIN

 

 

Hallo Frau Ratzmer,

der erste Urlaub mit Mocca und Muffin im Ostfriesenhaus bei Norddeich mit über 800 qm eingezäuntem Grundstück

war Erlebnis- und Erholungsurlaub pur.

Beide Hunde waren nach erster Irritation ob der ungewöhnlichen Umstände nach kurzer Eingewöhnungszeit

äußerst amused...:-D .

Anbei ein paar Fotos der beiden Schmuckstücke.

Ich wünsche Ihnen und dem ganzen Team eine schöne Zeit und alles Gute.

Herzliche Grüße, jetzt wieder aus Duisburg

Renate R. mit den beiden MM`s

 

 

 

 

 

 

 

15. Mai 2016

GANDI/BENJI

 

 

 

Ganz liebe Pfingstgrüße von mir und meiner Familie.

Euer Gandi, jetzt heiße ich ja Benji  :o)

 

 

15. Mai 2016

FELIX

 

Hallo, meine vier- und zweibeinigen Tierfreunde in Düsseldorf und Umgebung

Vorab erst einmal Frohe Pfingsten.

Ich bin es, der schöne Felix. Ich habe viele Geschichten für Euch.

Ich liege tiefenentspannt auf meinem Kissen - Mein Frauchen ist bereit – wir fangen dann mal an.

 

Hundeprüfung

Wie ich Euch ja vor längerer Zeit berichtet habe, wollten mein Frauchen und Ich die BGVP-Prüfung machen.

Nun 2 Teile dieser Prüfung haben wir schon geschafft -  das sind einmal der 50 Fragen-Katalog und der Verhaltenstest.

Den praktischen Teil mit Leine haben wir auch geschafft. Bei dem Teil ohne Leine kam ein Kandidat in die Prüfungsfläche. Der Kumpel - zur Erklärung: hatte einen schlanken Hals - und hat sich aus seinem Halsband herausgewunden und forderte mich zum Spielen auf. Das dauerte seine Zeit. Die Prüfungsrichter hatten viel Verständnis für Frauchen und mich. Wir bekamen eine 2. Chance.

Nun, was soll ich bellen, ich war so noch im Spielmodus und mein Frauchen konnte mich rufen, rufen und rufen - ich kam einfach nicht. Damit war die Prüfung gelaufen. Frauchen war sehr traurig – wir waren so nah dran. Jetzt haben die Möglichkeit im Oktober 2016 diesen Prüfungsteil nachzuholen. Frauchen und Ich üben jeden Tag im Garten dafür. Aufgeben kommt nicht infrage.

Hundespaziergang im Schlosspark Herten

Aufgrund des schlechten Wetters im letzten Jahr, konnten wir jetzt vor einiger Zeit an dem Hundespaziergang endlich teilnehmen. Das Wetter war ideal. Das war toll. Eine Urkunde habe ich auch bekommen und eine Überraschungstüte mit vielen Leckerchen – hm , hm, hm – die schmecken.

Fotos sind dazu im Anhang. Ich freue mich schon auf 2017.

Jahresspritzen

Wie jedes Jahr bekomme ich ja im April meinen Impfschutz.

Diesmal war ich danach etwas benommen und schläfrig. Das gab sich aber nach einigen Stunden. Besondere Leckerchen halfen mir dabei, wieder fit zu werden. Danach war Alles wieder in Ordnung. Ich hatte wohl ein Formtief.

 

Hundetag bei meinem Hundeverein

Im vergangenen Monat fand bei meinem Hundeverein der „Tag der Hundes“ statt. Ich war erstmalig dabei. Am Hunderennen habe ich auch teilgenommen. An meiner Zeit muss ich noch arbeiten. Für die Siegerehrung hat es leider nicht gereicht. Ferner waren noch verschiedene andere Stationen aufgebaut. Eine Verlosung gab es auch.

Mein Frauchen hat Lose gekauft. Neben vielen anderen schönen Preisen, gab es auch ein Kopftraining-Spiel für mich. Leckerchen rein, zuschieben und ich muss schauen wie ich an diese komme. Das Wetter war auch gut. Nächstes Jahr renne ich „Bestzeit“. Fotos auch im Anhang.

 

Hundefriseur

Für die bevorstehenden Sommertemperaturen, war ich mit meinem Personal beim Friseur. Normalerweise nichts Besonderes. Diesmal schon. Bei der Groomer Academy fand an diesem Tag die mündliche und praktische Prüfung zur Hundefriseurin statt. Ich war einer der Prüfungshunde. Das hat mich sehr stolz gemacht. Ich sah danach wie immer gut aus. Wie ich gehört habe – haben alle Kandidaten die Prüfung bestanden. Darüber haben wir uns Alle sehr gefreut.

 

 

Nun, dass waren meine Geschichten.

Mir geht es sehr gut - ich bin gesund – mein Personal liest mir jeden Wunsch von den Augen ab.

Ich mache jeden Tag Fortschritte und lerne viel. Hundetraining macht nach wie vor viel Spass.

Mein Personal und Ich wünschen Ihnen eine glückliche Hand bei der Vermittlung meiner Kumpel.

Liebe Grüsse auch an meine Pflegefamilie L. Wie fast immer zum Schluss möchte ich meine Bitte auffrischen und Sie, Frau Ratzmer, von meinem Können vor Ort überzeugen.

Liebe Bellgrüsse

Euer Foxterrier Felix 

 

 

14. Mai 2016

LISETT

 

Liebe Frau Ratzmer,
Lisett geht es prima.  Sie entwickelt sich auch nach drei Jahren bei uns immer noch weiter. Mittlerweile verteidigt Sie ihr Reich lautstark. 
Bei schönem Wetter ist sie immer in "ihrem" Garten zu finden. Chillen (s. Bilder), Toben, schnöwen,  Vögel,  Eichhörnchen und Katzen verjagen sind dann ihre Lieblingsbeschäftigung.  
Sie ist ein so wunderbares Wesen und macht uns jeden Tag viel Freude.
 
Liebe Grüße
Nicole und Christoph H.

 

 

06. Mai 2016

NANO

 

Hallo Ihr Lieben,

ich wollte mich auch nochmal melden.

Nachdem ich den ersten schmuddeligen Winter in Deutschland  überstanden habe, freu ich mich nun tierisch über das tolle Wetter. Aber ich muss sagen, mein Fell ist da irgendwie nicht so geeignet, viel zu warm und bei schwimmen im See zieht´s ganz schön runter. Zum Glück wusste Frauchen Rat und  hat mir einen Termin bei meiner Freundin Ceyda gemacht. Schaut wie es mir ergangen ist:

So ist es doch gleich viel angenehmer und der Sommer kann kommen.

 

Ganz liebe Grüße

Euer Nano

 

 

April 2016

CARLO/SAMI

 

Hallo!
Heute mal wieder liebe Grüße von mir! Hab ja lange nichts von mir lesen lassen, aber wie heißt es doch: keine Nachricht, gute Nachricht! Grade geht ein toller Sommer vorbei, ich habe jetzt eine „feste Freundin“, hab viel im Garten geholfen, viel Sonne getankt und vertragsgemäß Mama und Papa jeden Tag aufs neue glücklich gemacht.
Aber weshalb ich eigentlich schreibe: Alles Gute zum Welthundetag! 
Ich wünsche Euch allen ein so wundervolles, glückliches und übermütiges Leben wie ich es jetzt habe, ganz besonders denen, die noch warten müssen.
Laßt die Ohren nicht hängen! 
Alles Liebe, Euer Sami 

 

 

April 2016

NUZI

 

Ich wollte schnell mal wuffen, dass hier bei uns alles im grünen Bereich ist. Ich habe mich gut eingelebt und mit meinem

Pfotenkumpel  habe ich auch einen super Griff getan. Wir spielen viel, genießen die Spaziergänge und danach wird gekuschelt.

Was will Hund mehr?

 

Liebe Grüsse an alle die mich kennen, besonders an meine liebe Pflegefamilie.

Eure Nuzi

 

 

 

 

 

April 2016

TAKKO

 

Nein Leute, das ist kein Wetter für mich. Und dann noch dieser Regenmantel, ist doch nix für einen richtigen Kerl wie mich.

Dann lieber schnell unter die Federn, dann ist die Welt wieder in Ordnung.


 

 

April 2016

BOSKO

 

Wir wollten uns mal melden und berichten, dass alles super läuft. Bosko hat sich gut eingelebt und genießt jede Aufmerksamkeit.

Er ist so dankbar. Hört super auf mich und wir arbeiten jeden Tag fleißig miteinander.

Bosko ist einfach der Beste :o)

Danke noch einmal, dass alles so super geklappt hat.

Wir wünschen trotz Regen eine angenehme Woche.

 

 

06. April 2016

RAILA

 

Liebe Frau Ratzmer,
 
unsere kleine Bella (früher Raila) hat sich bestens bei uns eingelebt. Sie ist die unumstrittene "Königin"  unserer tierischen Gruppe.
Seien es ihre Menschen, die Hunde-oder Katzenkumpel, alle lieben sie.
Bella ist bezaubernd, sehr anhänglich, eine wunderbare Begleiterin durchs Leben, welches ohne die Hunde nur halb so schön wäre.
Wie Sie sehen können, ist unsere kleine Hundedame sehr an Garten-und Waldarbeiten interessiert, ebenso wie an ausgiebigen
Kuscheleinheiten.
 
Mit herzlichen Grüßen aus dem neuen Zuhause
 
Bella und ihre Familie

 

 

19. März 2016

POLO

 

Unser lieber Polo ist in sein neues Leben gestartet und zu seinem neuen Herrchen umgezogen.

Zwei liebe Senioren haben sich gefunden und sind total glücklich zusammen.

 

 

März 2016

BOBBY

 

Hallo Leute, bei uns ist alles super, mit meinen neuen Dosis und meinem neuen Zuhause bin ich rundum zufrieden.

Dank eurer Hilfe bin ich in meinem neuen Leben angekommen, danke, dass ihr an mich geglaubt und mir die Chance gegeben habt.

Ganz liebe Grüsse auch an mein liebes Pflegefrauchen und Besito.

Bis bald mal, euer Bobby

 

 

März 2016

RAILA

 

Schon sehnsüchtig erwartet und die Stunden gezählt. Nun ist die Maus endlich eingezogen :o)

 

 

Februar 2016

STEFFI

 

Die ersten Fotos von der kleinen Maus. Sie hat sich super eingelebt, genießt ihr gemütliches Körbchen und vor allen

Dingen ist sie unglaublich schmusig und holt sich ihre Streicheleinheiten ganz oft ab :o)

 

 

Februar 2016

ALFONSO

 

Hallo Frau Ratzmer,

Alfonso heißt jetzt Henry und er hat sich schon super eingelebt, alle sind happy!

Am Samstag gehen wir zum ersten Mal in die Hundeschule. Mal sehen wie es wird.

Liebe Grüße und bis bald.

 

 

 

 

26. Januar 2016

Besuch von Nelly (Mandy)

Tonic und Chiquitin hatten Besuch von Nelly (Mandy) und Frau M., da ging die Post ab. Es ging sozusagen über Tisch und Bänke und wir hatten viel Spaß.
Liebe Grüße aus Nordhessen senden Karin und Helge K.

 

 

 

Januar 2016

JUSTIN

 

Viele Grüße aus meinem neuen Zuhause, ich hatte die erste Zeit echt viel zu tun, so viele neue Eindrücke, da musste mich ja

auch erstmal durchschnüffeln.

Bei uns ist alles super ok, wir sind ein perfektes Team. Es gibt viele Streicheleinheiten und wenn meine Menschen mal kurz nicht da sind, kuschele ich einfach mit meinen Plüschis.

Liebe Grüsse an alle die mich kennen, besonders an meine lieben Pflegeeltern nach Düsseldorf.

Bis bald mal, euer Justin

 

29. Januar 2016

AMBRE/MANDY

 

Hallo Frau Ratzmer,

anbei Bilder von Mandy (Ambre).
Bei uns ist Mandy, seit dem sie bei uns ist (2013), aufgeblüht.
Wie wir sie bekommen haben wußte sie nicht was "Spielen" ist. Sie hatte immer Angst das falsche zu tun.
Heute ist sie ein "anderer" Hund. Sie spielt, sie tollt, sie ist von einen eingeschüchterten introvertierten Hund zu einem

Hund der ein Ego hat und mit seiner Umgebung agiert.
Mandy und Bonnie (unsere Katze) vertragen sich sehr gut und spielen miteinander.

Für Sie und Ihre Mitarbeiter weiterhin alles Gute.
Lieben Gruß
Familie Schulz

11. Januar 2016
MIRO
Hallo liebes Tierfreunde-Team,
 
frisch geimpft und entwurmt kommt Miro gerade von unserem Tierarzt zurück. Miro wurde gründlich untersucht und es ist
alles in Ordnung mit unserem Schatz. Allerdings ist Miro jetzt sehr müde, da er immer große Angst beim Tierarzt hat, stresst
ihn das jedesmal etwas.
Ja, der Bursche ist inzwischen sieben Jahre alt und natürlich ist er immer noch top fit.
 
Wir wünschen Ihnen allen noch nachträglich alles Gute für das Jahr 2016 und bedanken uns herzlichst für Ihre
aufopferungsvolle Arbeit im Interesse des Tierschutzes.
Hoffentlich können Sie auch in diesem Jahr vielen armen Fellis ein schönes zu Hause ermöglichen.
 
Viele liebe Grüße senden
Markus, Sabrina und Miro

 

 

06. Januar 2016

TEDY

 

Unser hübscher Tedy schickt ganz liebe Grüße aus seinem neuen Körbchen.

 

 

07. Januar 2016

PAUL

 

Hallo Frau Ratzmer!
die Bilder von Paul habe ich mit dem iphone gesendet. Hoffe, die sind angekommen!

Also, Paul ist hier voll angekommen! Anfänglich habe ich mit der Schleppleine seine Rückrufbarkeit ohne Ende geübt!

Und die Mühe hat sich gelohnt. Gestern war ich im Hallopark in Essen, weil ich weiss, dass dort immer großer Hundetreff ist.

Er hört besser als manch zehnjähriger Dackel oder riesen Schäferhund. Ich bin da sehr stolz auf Paul und ich 
hoffe es bleibt so. Ab Samstag besuchen wir die Hundeschule! Paul ist total sozial mit Mensch und Hund und bereichert unsere Familie.

Er ist nicht ganz gesund und ich behandele gegen Spulwürmer und Giradien seit einiger Zeit. Hoffe wir haben es jetzt im Griff........
Ich schleppe ihn mit in die Firma und in Restaurants und der ist einfach unkompliziert.

Ein wenig Unsicherheit muss er noch ablegen, aber ich bin sicher.........das kommt

Nette Grüße

 

 

Januar 2016

JOHNY

 

Da habe ich mich aber riesig gefreut, dass du mich nach 4,5 Jahren mal wieder besucht hast :o)

So lange bin ich jetzt schon in meinem neuen Zuhause, wie du gesehen hast, habe ich hier nach wie vor alles und alle  fest im Griff.

Sorry nochmal wegen der blauen Flecken aber ich habe mich soooo gefreut dich zu sehen.

Euer Johny

 

 

03. Januar 2016

GARBO

 

Hallo Frau Ratzmer,

Garbo und Family wünscht Ihnen ein gutes neues Jahr.

Nun ist Garbo schon fast 1 Jahr bei uns und es vergeht nach wie vor kein Tag, an dem sie uns nicht mit ihrem Witz und Charme

zum Lachen bringt.

Garbo ist sehr gelehrig und ein absolutes Powerpaket. 4x die Woche läuft die Motte mit ihrem Kumpel Nikan als Begleithund am Pferd.

Garbo weiß inzwischen, das der Weg dabei nicht verlassen werden darf.

1 x pro Woche trainieren wir fürs Men-Trailing. Garbo schafft schon einen langen Trail und nimmt ihre Aufgabe sehr ernst.

Sobald ich ihr das Geschirr und die Schleppleine abnehme, wird erst mal gespielt und getobt. Zuhause möchte sie schmusen und kuschjeln.

Wir sind so dankbar für diesen tollen Hund.

 

Herzlichst Familie H., Nikan und Garbo

 

 

Januar 2016

HELKI/FELIX

 

Hallo, meine vier- und zweibeinigen Tierfreunde

 

Hallo, Frau Ratzmer

ich bin es der schöne Felix. Auf diesem Wege noch einmal ein Frohes Neues Jahr.

Nun, ich bin ganz ehrlich - ich und mein Personal sind froh, dass Silvester vorbei ist. Trotz Tabletten und Abwechslung mit Spielen

war ich ganz schön aufgeregt - meine Gassirunden und "Erledigungen" haben sich sehr verschoben. 

 

Im Anhang Fotos - bei der Silvesternachlese

 

Wir 3 wünschen Ihnen und dem Tierfreunde-Team  ein frohes neues Jahr - und  eine glückliche Hand bei der Vermittlung.

 

liebe und bell-Grüsse  von Inge, Wolfgang mit Felix natürlich

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~