... wir wünschen uns

 

eine Welpenstation -

 

  hilfst du mit?

 

Bitte schau hier:

 

Hunde in Masuren

 

                        -->   KLICK

 

 

mit 25 Euro sind SIE dabei -

es werden wieder liebe Transportpaten  gesucht

 

die Fellchen, die auf Paten warten, gibt es hier zusehen:  

 

--> KLICK


 

ZUHAUS GESUCHT  -


GALERIE  unserer Vermittlungshunde

 

  wenn ihr langsam mit dem Mauszeiger über unser Bild fahrt, könnt ihr lesen, wie wir heißen

und unsere Beschreibung könnt ihr dann weiter unten lesen, und zwar in der Reihenfolge, wie wir hier in der Galerie stehen

(und wenn ihr uns anklickt, werden wir auch größer)

 

 

 

ZUHAUS GESUCHT  -


BESCHREIBUNGEN  unserer Vermittlungshunde

 

-  ZUM  VERGRÖSSERN  DIE  BILDER  BITTE  ANKLICKEN  -

 

MAJOLA

- YOSHI - lieber Dackel-Mix-Bub, 1 Jahr alt, 34 cm groß

 

Kleiner Yoshi auf Körbchensuche.

Endlich will er seine eigene Familie haben mit der er spielen, schmusen und die Welt erkunden kann.

Yoshi ist ein sehr lieber Knopf, sehr verschmust, Kinder mag er besonders gerne und er freut sich sehr, wenn man

sich mit ihm beschäftigt.

Mit anderen Hunden kommt er prima aus, gerne jederzeit zu einem Wettlauf und Spiel aufgelegt, er scheint auch mit Katzen

kein Problem zu haben.

Der kleine Knopf ist ein altersgemäß aktiver Hund, er geht sehr gerne spazieren und braucht seine täglichen Runden in Feld und Wald.

 

Wer hat ein gemütliches Plätzchen auf dem Sofa anzubieten?

 

Yoshi kommt gechipt, geimpft und kastriert in sein neues Körbchen.

 

Bitte schreib doch eine Email an: pfoten@tierfreunde2000duesseldorf.de

 

oder ruf an: B. Ratzmer, Tel. 02131-6069448 - mobil: 0152-34209830

 

 

  - ZUM VERGRÖSSERN DIE BILDER BITTE ANKLICKEN - 

MAJOLA

- BUK - kleiner Sheltie-Mix-Bub, 1 Jahr alt 32 cm groß

- RESERVIERT -

 

Buk ist ein kleiner verspielter Hundebub, der ein neues Zuhause sucht. Der kleine Kerl wurde einfach zusammen mit seinem Bruder Ricky

abgegeben, da man keine Zeit/Lust mehr auf die Brüder hatte.

Buk + Ricky sind altersgemäß verspielt und aufgeweckt, an allem interessiert, so wie es sich für einen Hund in diesem Alter gehört.

Beide sind sehr anhänglich und verschmust und suchen die Nähe des Menschen. Auch mit anderen Hunden kommen sie super klar.

 

Wir suchen nun für die beiden Süßen (natürlich auch getrennt) ein neues liebevolles Zuhause.

Vielleicht haben sie ja auch super viel Glück und finden zusammen ein neues Heim. Ist ja schon ein Traumpaar, oder?

 

Buk kommt gechipt, geimpft und kastriert in sein neues Körbchen.

 

Bitte schreib doch eine Email an: pfoten@tierfreunde2000duesseldorf.de

 

oder ruf an: B. Ratzmer, Tel. 02131-6069448 - mobil: 0152-34209830

 

 - ZUM VERGRÖSSERN DIE BILDER BITTE ANKLICKEN - 

MAJOLA

- RICKY - kleiner Sheltie-Mix-Bub, 1 Jahr alt, 34 cm groß

- RESERVIERT -

 

Ricky ist ein kleiner verspielter Hundebub, der ein neues Zuhause sucht. Der kleine Kerl wurde einfach zusammen mit seinem Bruder Buk

abgegeben, da man keine Zeit/Lust mehr auf die Brüder hatte.

Buk + Ricky sind altersgemäß verspielt und aufgeweckt, an allem interessiert, so wie es sich für einen Hund in diesem Alter gehört.

Beide sind sehr anhänglich und verschmust und suchen die Nähe des Menschen. Auch mit anderen Hunden kommen sie super klar.

 

Wir suchen nun für die beiden Süßen (natürlich auch getrennt) ein neues liebevolles Zuhause.

Vielleicht haben sie ja auch super viel Glück und finden zusammen ein neues Heim. Ist ja schon ein Traumpaar, oder?

 

Ricky kommt gechipt, geimpft und kastriert in sein neues Körbchen.

 

Bitte schreib doch eine Email an: pfoten@tierfreunde2000duesseldorf.de

 

oder ruf an: B. Ratzmer, Tel. 02131-6069448 - mobil: 0152-34209830

 

 - ZUM VERGRÖSSERN DIE BILDER BITTE ANKLICKEN - 

MAJOLA

- COREL - hübscher Mix-Bub, 3 Jahre alt, 38 cm groß, 9 kg schwer

 

Corel ist ein hübscher kleiner Mix-Bub auf Körbchensuche.

Der kleine Knopf ist unverschuldet im Tierheim gelandet und versteht im Augenblick die Welt nicht mehr.

Er muss im Zwinger sitzen und dann noch so viele andere Hunde, das Gebell den ganzen Tag, Corel findet das ganz schrecklich.

Wenn er zwischendurch mal alleine zu einer kurzen Gassirunde mitgenommen wird, ist er ganz glücklich und taut richtig auf.

Corel geht gut an der Leine, das scheint er zu kennen.

Mit anderen Hunden kommt er gut aus, ein neues Zuhause als Zweithund wäre sicher denkbar aber er bewirbt sich auch für

eine Einzelprinz Position.

Für Corel suchen wir ein liebevolles Zuhause, ein bisschen Geduld, damit er sich stressfrei einleben kann, in einer eher ruhigen

Familie ohne kleine Kinder.

 

Corel kommt gechipt, geimpft und kastriert in sein neues Körbchen.

 

Bitte schreib doch eine Email an: pfoten@tierfreunde2000duesseldorf.de

 

oder ruf an: B. Ratzmer, Tel. 02131-6069448 - mobil: 0152-34209830

 

 

 - ZUM VERGRÖSSERN DIE BILDER BITTE ANKLICKEN -

MAJOLA

-  EMIL - kleiner Mops Bub, 6 Jahre alt

MAJOLA

- HUGO -  kleiner Mops Bub, 6 Jahre alt

MAJOLA

- EDEFIX - kleiner Terrier-Chihahua-Mix-Bub, 5 Jahre alt, 27 cm groß

 

Edefix ist ein kleiner niedlicher Kerl, er wiegt nur 4 kg, fühlt sich aber selbstbewusst wie ein Großer.

Er hat keine Angst vor anderen Hunden und geht sehr cool auf alle zu. Falls er angemoppert wird, ist er nicht beeindruckt.

Mit Katzen versteht er sich problemlos. Edefix läuft gut an der Leine und auch im Freilauf will er nah bei seinen Menschen sein,

ist sehr aufmerksam und jederzeit abrufbar.

Edefix ist sehr Menschen bezogen, will am liebsten immer mit dabei sein und fordert seine Streicheleinheiten konsequent ein.

Mit im Auto zu fahren ist seine Leidenschaft und er kann problemlos überall mit hingenommen werden.

Zuhause ist er der gemütliche Sofa Typ, nachts deckt er sich auch mit seiner Decke zu :o)

Trotzdem ist er kein Taschenhund und möchte voll akzeptiert werden, lasst euch nicht von den Knopfaugen täuschen, Edefix

hat es faustdick hinter den Ohren, da ist auch liebevolle Konsequenz gefragt.

 

Für Edefix suchen wir ein liebevolles Zuhause inclusive gemütlichem Sofa in einer nicht allzu turbulenten Familie ohne kleine Kinder.

 

Edefix kommt gechipt, geimpft und kastriert in sein neues Körbchen.

 

Bitte schreib doch eine Email an: pfoten@tierfreunde2000duesseldorf.de

 

oder ruf an: B. Ratzmer, Tel. 02131-6069448 - mobil: 0152-34209830

 

 

 

  - ZUM VERGRÖSSERN DIE BILDER BITTE ANKLICKEN - 

MAJOLA

  - BRANDON -  English Setter-Bub, 6 Jahre alt, 65 cm groß, 30 kg

- RESERVIERT -

 

Große Schmusebacke sucht Job oder   -   Wo sind die Menschen, die einen Englischen Setter auslasten können?

 

Hallo ich bin Brandon,

kann mir einmal jemand erklären, warum mein Pflegefrauchen meint, dass ich eigentlich Cäsar heißen müsste und was „Vene, vidi, vici“ heißt, denn das wäre mein Leitspruch. Na ja, vielleicht kriege ich es ja noch raus. Aber was gibt es zu mir zu sagen:

Ich bin ein Schmusemonster, denn ich liebe Menschen, egal ob groß oder klein. Am liebsten möchte ich meine Menschen immer um mich haben. Strenge mich auch ganz sehr an immer dabei zu sein.

Ich bin sehr neugierig und muss überall meine Nase reinstecken, Kühlschränke und Geschirrspüler finde ich besonders interessant, denn da riecht es immer so gut. Wenn in der Küche gekocht wird, versuche ich mich auch immer dabei zu sein, könnte ja was runterfallen. Aber da jagen mich die Zweibeiner immer aus der Küche. Ok, dann verlasse ich sie, aber das hält meist nicht lange vor und dann versuche ich mich wieder einzuschleichen. Manchmal habe ich halt schon einen gewissen Dickkopf, den ich durchzusetzen versuche. Weil ich es auf eine ziemlich charmante Art mache, kann ich zumeist aus den Augenwinkeln sehen, dass die Zweibeiner, wenn sie mit mir schimpfen, irgendwie ein Grinsen im Gesicht haben.

Dass ich reichlich verfressen bin, merkt man auch an den paar Pfündchen zu viel, die ich auf den Rippen habe. Jedoch bin ich nicht futterneidisch, die Näpfe meiner Pfotenkumpels sind für mich Tabu. Doch wenn ich etwas in der Schnauze habe, dann will ich es nicht wieder hergeben.

Im Haus bin ich ein sehr ruhiger Vertreter, aber täuscht Euch nicht, ich brauche Beschäftigung für den Kopf und viel Bewegung. Wenn wir in der Siedlung unterwegs sind, dann laufe ich inzwischen richtig gut an der Leine. Aber, wenn wir im Wald unterwegs sind, habe ich immer meine Nase auf dem Boden wie es sich für einen Jagdhund gehört. Und wenn es richtig gut riecht, na dann möchte ich der Fährte auch folgen. Na und dann rassele ich schon mal in die Leine. Doch inzwischen reagiere ich, wenn ich von dem, was mich so interessiert abgerufen werde. Noch nicht immer, aber immer öfter, denn wenn ich reagiere und mich artig hinsetze, na dann gibt es fast immer ein Leckerchen. Bin halt bestechlich.

Auf Unbekanntes reagiere ich gelassen, Radfahrer, Jogger und die Menschen, die mit den komischen Stöcken durch den Wald laufen, interessieren mich nicht. Autoverkehr bringt mich auch nicht aus der Ruhe.

Bei Begegnungen mit fremden Hunden reagiere ich eigentlich auch freundlich. Es gibt aber ein paar, vor allem die, die mich anmachen wollen, die ich schon mal anblaffe. Dann werde von den Zweibeiner angeknurrt und spätestens wenn ich einen Knuff in die Rippen kriege, lass ich die Stänkerei halt bleiben.

Autofahren ist auch ok, ich ziere mich allerdings noch ein wenig beim Einsteigen. Vor allem wenn die Pfotenkumpel schon im Kofferraum sitzen, da finde ich es halt ein wenig eng. Aber wenn es denn sein muss … Sobald es dann los geht, lege ich mich aber ganz artig hin oder schaue mir interessiert die Umgebung an und warte ganz ruhig bis wir angekommen sind.

Ein zweiter netter Hund im Haushalt wäre für mich auch kein Problem, aber wirklich brauchen tue ich ihn nicht.

Du möchtest mich kennen lernen, dann ruf doch einfach an. Ich kann ganz schnell meine Koffer packen.


Ergänzung des Pflegefrauchens:

Brandon ist wirklich ein wunderschöner orange belton Setter, der Menschen mit seinem natürlichen Charme begeistern kann. Sein Wesen entspricht auch dem eines Setters, der als ausgesprochen angenehmer, sanfter und meist ruhiger Hausgenosse beschrieben wird. Freundlich, anhänglich und sensibel, die Nähe zu seinem Menschen suchend.

Bei aller Gutmütigkeit und Ausgeglichenheit braucht er aber klare Strukturen und Regeln, die immer gelten. Feinfühlige Konsequenz im Umgang mit ihm ist gefragt, dabei ist eine ruhige Führung sehr wichtig. Denn auch wenn er sehr kooperativ ist, lässt sich manchmal ein gewisser Eigensinn nicht leugnen. Wie alle Setter ist er draußen ausgesprochen aktiv und ausdauernd. Er liebt es sich zu bewegen und hat ein hohes Laufbedürfnis. Im Freilauf sucht Brandon systematisch das Gelände ab, dann vergisst er Alles um sich herum, erst wenn er mit der Suche „fertig“ ist, kommt er zu seinen Zweibeinern zurück.

Dennoch sollten ihm auf Dauer lange Freilaufspaziergänge ermöglicht werden, damit er die notwendige körperliche Auslastung erhält. Dabei muss zuvor, seine nicht zu unterschätzende Jagdpassion in die richtigen Bahnen gelenkt werden.

Hierzu muss dieser aktiver und sehr intelligente Hund vor allem geistig gefordert werden. Er braucht Nasenarbeit, deshalb bietet sich neben der klassischen Fährtenarbeit auch Mantrailing an, aber auch Turnierhundesport oder Agility wären gute Alternativen. Daneben sollte auch das Apportieren ihm im Blut liegen.

Brandon ist erst kurz bei uns. Er stellt sich als ein anpassungsfähiger, intelligenter und aufmerksamer Hund mit einer schnellen Auffassungsgabe dar, sofern er nicht gerade seien eigenwilligen fünf Minuten hat. Brandon hat in der kurzen Zeit mit einem freundlichen, aber bestimmten und konsequenten Umgang, ohne grobe Behandlung bereits sehr viel gelernt.

In seinem neuen zu Hause sollten keine Katzen und Kleintiere sein. Hingegen ein Haushalt mit Kindern würde ihm sicherlich gut gefallen.

Sofern Sie bereit und in der Lage sind, auf die Eigenheiten und Bedürfnisse eines englischen Setters einzugehen, werden Sie noch für eine lange Zeit einen wunderbaren vierbeinigen Begleiter erhalten, denn die durchschnittliche Lebenserwartung eines Englischen Setters liegt bei etwa 15 Jahren.

Brandon wohnt derzeit in Castrop-Rauxel auf einer Pflegestelle.

 

Brandon kommt gechipt, geimpft und kastriert in sein neues Körbchen.

 

Bitte schreib doch eine Email an: pfoten@tierfreunde2000duesseldorf.de

 

oder ruf an: B. Ratzmer, Tel. 02131-6069448 - mobil: 0152-34209830

 

 - ZUM VERGRÖSSERN DIE BILDER BITTE ANKLICKEN - 

 

MAJOLA

- PIT - Corgi-Dackel-Mix-Bub, 3 Jahre alt, 30 cm groß

 

Pit ist ein lieber Corgie-Dackel-Mix-Bub, mit seinen kurzen Beinchen ein wirklich besonderes Modell :o)

Der kleine Pit ist extrem Menschen bezogen und schmusig, ob Mensch will oder nicht, seine Kuscheleinheiten holt er sich ab.

Pit ist natürlich stubenrein, fährt super gerne mit dem Auto mit und kann einige Zeit alleine Zuhause bleiben.

Mit Kindern kommt der kleine Mann blendend zurecht und auch mit Katzen hat er keine Probleme.

Pit geht sehr gerne spazieren, da er etwas Jagdtrieb hat, bis jetzt an der Schleppleine.

Beim Zusammentreffen mit Artgenossen benimmt er sich gelegentlich draußen etwas prollig, die Pflegestelle arbeitet daran.

Mit Hunden die er kennt klappt es super gut, in der Pflegestelle lebt er mit einem Rüden harmonisch zusammen.

 

Für Pit suchen wir ein schönes Körbchen bei lieben Menschen, gerne etwas ländlich mit Haus und Garten.

 

Pit kommt gechipt, geimpft und kastriert in sein neues Zuhause.

 

Bitte schreib doch eine Email an: pfoten@tierfreunde2000duesseldorf.de

 

oder ruf an: B. Ratzmer, Tel. 02131-6069448 - mobil: 0152-34209830

 

 

 - ZUM VERGRÖSSERN DIE BILDER BITTE ANKLICKEN - 

MAJOLA

- EMMY - liebes Mix-Mädchen, 6 Jahre alt, 34 cm groß

 

Die kleine Emmy verliert nach sechs Jahren ihr Zuhause, da sich seine Menschen getrennt haben, nun muss er sich nach einer

neuen Bleibe umsehen.

Emmy ist ein liebes umgängliches Mädchen, ein richtiger Clown kann sie sein.

Für Leckerchen macht sie auch schon mal gerne "Erdmännchen".

 

Wer gibt den hübschen Mädchen eine neue Chance?

 

Emmy kommt gechipt und geimpft in ihr neues Körbchen.

 

Bitte schreib doch eine Email an: pfoten@tierfreunde2000duesseldorf.de

 

oder ruf an: B. Ratzmer, Tel. 02131-6069448 - mobil: 0152-34209830

 

 

 - ZUM VERGRÖSSERN DIE BILDER BITTE ANKLICKEN - 

MAJOLA

- PUFFY -  kleiner Pudel-Mix-Bub, 1 Jahr alt

MAJOLA

- MORISSE -  kleiner Mix-Bub, 1 Jahr alt, 34 cm groß

MAJOLA

- LORY -   kleines Chihuahua-Mix-Mädchen, 2 Jahre alt, 28 cm groß

MAJOLA

- PONGO -  lieber Airedale-Terrier-Mix-Bub, 1 Jahr alt, 50 cm groß

MAJOLA

- ALICE -  hübsches Mix-Mädchen, 2 Jahre alt

MAJOLA

 

 

Hier geht es weiter zu  SEITE 2  der Vermittlungshunde --> KLICK

 

 

 


Suchmaschine