... es werden noch liebe Transportpaten für ausreisewillige Fellchen gesucht  :) 

 

                              Schaut doch bitte mal hier :  KLICK -->

Die vorgestellten Tiere auf Seite 2 sind keine Vermittlungstiere der Tierfreunde2000Düsseldorf e.V.

- aber wir leisten gern Vermittlungshilfe.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den jeweils im Vermittlungstext angegebenen Kontakt.

 

SEITE 2 - GALERIE  der Vermittlungshunde -  ZUHAUS GESUCHT

 

Wenn ihr langsam mit dem Mauszeiger über mein Bild fahrt, könnt ihr lesen, wie ich heiße

und meine Beschreibung könnt ihr dann unten lesen, und zwar in der Reihenfolge, wie wir in der Galerie stehen

(und wenn ihr mich anklickt, werde ich auch größer)

 

 

SEITE 2  -  ZUHAUSGESUCHT  -  Beschreibungen:

 


 

Dies ist kein Vermittlungstier der Tierfreunde2000Düsseldorf e.V. - aber wir leisten gern Vermittlungshilfe.

 Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den unten angegebenen Kontakt.

 

- RIBA - hübsches Mix-Mädchen, 6 Jahre alt, 43 cm groß, 12 kg schwer

 

Ich muss mich leider schweren Herzens aus gesundheitlichen Gründen von meinen beiden Lieblingen trennen.

Es bricht mir das Herz aber ich hoffe, dass sie (gemeinsam oder getrennt) auf diesem Wege ein schönes liebevolles Zuhause finden.

 

 

Riba kommt ursprünglich von der Straße aus Rumänien, wo sie verletzt aufgefunden wurde. Ich habe sie seit 3,5 Jahren.

Sie ist extrem verschmust und auch glücklich einfach ein paar Stunden neben einem zu schlafen und ab und zu hinter den Ohren

gekrault zu werden.

Im Winter friert sie oft und mag es komplett unter ihrer Decke eingekuschelt zu werden. Sie liebt es mehrere Menschen um sich zu haben, auch Hunde, je größer das Rudel, umso besser. Darum wäre ein Haushalt mit einem vorhandenen Hund/e super, gegen Einzelprinzessinnenstatus hätte sie aber sicher auch nichts einzuwenden.

Sie ist aufgrund ihrer Vergangenheit sehr verfressen und braucht Einhalt beim Futter. Leider mussten ihr die meisten Zähne entfernt werden, sodass sie viel schluckt - daher muss auf die Größe der Stücke geachtet werden. Sie kaut aber immer noch glücklich auf Ochsenziemern etc rum, was auch wichtig für die verbliebenen Zähne ist.

Manchmal reagiert sie schreckhaft auf plötzliche Geräusche oder Bewegungen, entspannt sich aber wieder sobald sie sieht, dass nichts passiert ist. Sie ist eher bequem, schläft gern lange und will manchmal abends oder beim Regen gar nicht erst raus. Gleichzeitig ist sie auch sehr quirlig und veranstaltet die lustigsten Akrobatiken. Sie hat es gelernt einen Futterbeutel zu apportieren, rennt aber auch gerne geworfenen Leckerlis hinterher oder sucht solche daheim, wenn man sie versteckt. Extremen Sport darf sie nicht machen, da sie sonst anfängt am linken Ellenbogen zu humpeln. Auch stundenlanges Spazieren überstrapaziert sie. Man kann sie gut mit ins Restaurant etc. mitnehmen, sie legt sich einfach hin und entspannt. Eine Weile hat sie mich ehrenamtlich in ein Altersheim begleitet, wo sie sich hat glücklich streichen lassen.

Allein daheim bleiben ist kein Problem, Autofahren geht auch, allerdings wird ihr schlecht, wenn sie vorher gefüttert wurde. 

Riba würde sich nach Eingewöhnung sicher auch mit Katzen vertragen.

Sie hört auch auf "Maus" und ist eine exzellente Fliegenfängerin. Sie liebt es Wellen stundenlang anzubellen und ihnen hinterherzujagen. 

Sie kann diverse Befehle und führt sie mit lustiger Übertreibung aus, Leckerlis sind eine große Motivation für sie. Mit anderen Hunden verträgt sie sich nach anfänglichem Gekläffe. (Der Kamm auf ihrem Nacken ist ein Haarwirbel, den hat sie immer.) Beim Spielen knurrt sie wie ein Motorboot vor sich hin, und zwar egal, ob sie allein spielt, mit Hunden oder mit Menschen – das ist einfach ihre Art Freude zu zeigen. Menschen gegenüber ist sie freundlich, manchen Männern etwas vorsichtig gegenüber.

Aber mit Futter findet man immer den Weg in ihr Herz.

Riba wird mit Schutzgebühr und Schutzvertrag vermittelt.

Riba's neuen Menschen müssen sich bereit erklären mit mir weiterhin in Kontakt zu bleiben, damit ich telefonisch und über Fotos sehen kann, dass es der Maus gut geht.

Ich gebe sie ausschließlich aus gesundheitlichen Gründen ab, was mir das Herz bricht, aber ich hoffe, dass sie ein schönes, liebevolles Zuhause findet.

 

Riba kommt gechipt, geimpft und kastriert in ihr neues Körbchen.

 

Kontaktdaten:

rayarts@web.de

// 0172/8780632 //

A. Palczewski, Düsseldorf

 

 

Dies ist kein Vermittlungstier der Tierfreunde2000Düsseldorf e.V. - aber wir leisten gern Vermittlungshilfe.

 Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den unten angegebenen Kontakt.

 

- MARUSCH - intelligenter Schäfer-Laika-Mix-Bub, 9 Jahre alt, 64 cm groß, 33 kg schwer

 

Ich muss mich leider schweren Herzens aus gesundheitlichen Gründen von meinen beiden Lieblingen trennen.

Es bricht mir das Herz aber ich hoffe, dass sie (gemeinsam oder getrennt) auf diesem Wege ein schönes liebevolles Zuhause finden.

 

Marusch  ist ein intelligenter Schäferhund-Laika Mix aus Russland, den ich vor 6 Jahren aus dem Tierheim holte und der auch auf "Schatzi" hört. Er ist allen Menschen (auch Kindern) gegenüber absolut freundlich und selbst wenn ihm jemand versehentlich auf die Pfote tritt oder beim Tierarzt zeigt er keine einzige aggressive Regung. Laute Geräusche und plötzliche Bewegungen machen ihm nichts aus.

Seine "Schwäche" ist sein extremer Jagdtrieb, der ihm über alles geht. Abgeleint kommt er immer wieder, aber ist nicht 100% abrufbar, wenn er eine Spur hat, daher ist Vorsicht geboten. Er liebt und braucht Kopfarbeit, das Suchen von Leckerlis, das "Erjagen" des Futterbeutels draußen und drinnen und andere Übungen. Apportieren funktioniert am besten mit Futterbeutel, seinem Lieblingsball und große Stöcke ins Wasser. Er ist topfit und vom Verhalten, Spieltrieb und seiner körperlichen Verfassung würde man niemals auf sein Alter schließen - er benimmt sich wie ein 5-6 jähriger Hund. Er hat einen etwas empfindlichen Magen, d.h. er verträgt keine plötzlichen Futter- oder Leckerliwechsel (diese müssen langsam gemacht werden, ansonsten folgt Durchfall). Abgesehen davon ist er absolut gesund - tolle Zähne und keine Form von Hüftfehlstellungen etc.

Marusch achtet bei Mensch und Hund sehr genau auf soziale Zeichen und kann nur von jemandem gehalten werden, der Hunde gut lesen kann und versteht wie Rudelführung funktioniert. Er orientiert sich sehr an einer Bezugsperson und braucht deren gute und strikte Führung (ansonsten testet er seine Grenzen aus). Bei Begegnungen mit anderen Hunden draußen ist das Verhalten, Gestik, Mimik und Ruhe des Halters entscheidend, daran orientiert sich Marusch. Mit Hündinnen verträgt er sich, mit kleinen Hunden generell auch, bei großen Hunden wird es schwieriger. Sehr dominanten Rüden unterwirft er sich, schwache versucht er selbst zu unterwerfen (besteigen) seitdem er senior geworden ist. Er liebt vor allem große, dominante Hündinnen, mit denen er richtig rumtollen kann wie ein Junghund.

Grundsätzlich konnte ich ihn bisher an jeden Hund heranführen – sobald Marusch versteht, dass der andere Hund von mir als „Freund“ abgesegnet ist, vergingen die Spannungen nach kurzer Zeit. Er ist nicht verfressen, mit Leckerlis kann man ihn nicht überreden,

Beschäftigung ist für ihn wichtiger und er versteht an die 30 Befehle. Marusch respektiert das Futter anderer (auch des Menschen), hat aber Futterneid – d.h. wenn ein anderer Hund an sein Essen geht, vor allem wenn es nicht eindeutig vom Halter zugewiesen ist (gleichzeitiges und nicht von einander entferntes Geben des Futters), dann rügt er das andere Tier deutlich (verletzt es aber nicht).

Wenn seine Bezugsperson mit ihm trainiert, ist es vollauf begeistert, seine Aufmerksamkeit geht allerdings nach etwa 10 Minuten flöten, wenn er irgendwelche Spuren riecht. Er kann problemlos allein bleiben und mit im Auto fahren.

Gerne schaut er aus dem Fenster oder Balkon und bellt nur, wenn ein großer Hund wirklich sehr nahe kommt.

Ob er sich mit Katzen versteht, ist fraglich. Er jagt ihnen gerne hinterher, läuft aber vor dominanten Katzen auch mal davon.

Das Jagen ist seine Passion, aber selbst wenn er mal eine Maus erjagt hat, hält er sie so zärtlich zwischen den Vorderzähnen, dass wenn er sie fallen lässt, sie einfach wegrennt ohne verletzt zu sein. Kinder sind kein Problem, aber es gilt wie bei allen Hunden der Grundsatz für mich: Hund und Kind nie unbeobachtet lassen, besonders bei so einem großen Hund. Er hat schon ein paar Mal beim Spielen kleinere Kinder umgeworfen, weil er sehr viel mit dem ganzen Körper herumspringt.

Marusch ist ein Hund für einen intelligenten, aufgeklärten und führenden Halter, der auch ein Kraftpaket halten kann, dem er treu zur Seite steht und mit dem er auch stundenlange Ausflüge machen kann, seine Ausdauer hat immer noch kein Ende.

Der Halter sollte konsequent, aber nicht aggressiv sein.

 

Marusch wird mit Schutzgebühr und Schutzvertrag vermittelt.

Seine neuen Menschen müssen sich bereit erklären mit mir weiterhin in Kontakt zu bleiben, damit ich telefonisch und über Fotos sehen kann, dass es ihm gut geht.

Ich gebe ihn ausschließlich aus gesundheitlichen Gründen ab, was mir das Herz bricht, aber ich hoffe, dass er ein schönes, liebevolles Zuhause findet.

 

Marusch kommt gechipt, geimpft und kastriert in ihr neues Körbchen.

 

Kontaktdaten:

rayarts@web.de

// 0172/8780632 //

A. Palczewski, Düsseldorf

 

Dies ist kein Vermittlungstier der Tierfreunde2000Düsseldorf e.V. - aber wir leisten gern Vermittlungshilfe.

 Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den unten angegebenen Kontakt.

 

- BOBI - kleiner Mix-Bub, 1 Jahr alt

 

Der kleine Bobi muss sein bisheriges Zuhause verlassen, da die Menschen nicht ausreichend Zeit für ihn haben und er viel zu

lange alleine bleiben muss.

Bobi ist altersgemäß verspielt, aktiv und geht sehr gerne Spazieren, da er gut abrufbar ist, darf er auch ohne Leine laufen.

Bobi kennt Kinder und kommt gut mit ihnen aus, wenn ihm das Getöse zu viel wird, zieht er sich einfach zurück.

 

Wer möchte dem kleinen Bobi ein neues Zuhause schenken?

 

Bobi kommt gechipt und geimpft in sein neues Körbchen.

 

Kontakt Nummer:

0151-26072062

 

 

 

Dies ist kein Vermittlungstier der Tierfreunde2000Düsseldorf e.V. - aber wir leisten gern Vermittlungshilfe.

 Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den unten angegebenen Kontakt.

 

- LUNA -  hübsches Mix-Mädchen, 3,5 Jahre alt, 60 cm groß

 

Luna ist ein hübsches Podenco-Labrador-Mix-Mädchen. Sie ist super schmusig, verspielt und anhänglich.

Im Haus ist sie sehr lieb und umgänglich, sie mag auch Kinder, nur Katzen zählen nicht zu ihren Freunden.

Bisher hat Luna ihr Leben als Hofhund verbringen müssen, sie kam aus ihrem Terrain nicht heraus und muss nun natürlich

alles erst kennen lernen. Luna kommt mit Artgenossen klar, da sie aber eher der dominante Typ Alpha-Weib ist, möchte sie schon

in der Rangordnung weit oben stehen :o)    Eine Stellung als Einzelprinzessin wäre ebenfalls in ihrem Sinne.

 

Für Luna suchen wir Menschen mit Hundeverstand und Erfahrung, die ihr außerhalb von Haus und Garten das Leben näherbringen.

Es wird etwas Arbeit mit sich bringen aber mit liebevoller Konsequenz wird das schlaue Mädchen schnell lernen.

 

Luna kommt gechipt, geimpft und kastriert in ihr neues Körbchen.

 

Kontaktdaten:

Marita
Tel. 01631831936

 

 

 

Oder schreib eine Email an: pfoten@tierfreunde2000duesseldorf.de

 

oder ruf an: B. Ratzmer, Tel. 02131-6069448 - mobil: 0152-34209830

 

- ZUM  VERGRÖSSERN  DIE  BILDER  BITTE  ANKLICKEN -

 

Dies ist kein Vermittlungstier der Tierfreunde2000Düsseldorf e.V. - aber wir leisten gern Vermittlungshilfe.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unten angegebenen Kontakt.

 

 

RICKI  Jack-Russell, 13 Jahre alt, 25 cm gross, 7 kg schwer

 

 

Ricki ist ein echter Notfall:

Sein Herrchen muss mit 85 Jahren nun in ein Pflegeheim und niemand aus der Familie kann den lieben Ricki aufnehmen.

Da sein bisheriges Herrchen aufgrund des Alters nicht mehr viel mit Ricki spazieren gehen konnte, hat der kleine Mann etwas Übergewicht und seine Gassirunden beschränkten sich auf Gartenrunden.

Aus diesem Grunde hatte Ricki auch die letzten Jahre keinen Kontakt zu Artgenossen und mit einer Leine kann er auch nicht wirklich viel anfangen.

Ricki ist ein sehr anhänglicher Knopf der gerne kuschelt und gehört noch lange nicht zum alten Eisen.

Er ist fit und möchte gerne noch vieles erleben.

Wer hat ein Körbchen für den kleinen Mann frei damit er noch ein paar schöne Jahre erleben darf und nicht ins Tierheim muss?


Kontakt:

 

Claudia Simons
Telefon 02111799357 oder besser Handy 01749824922

 

- ZUM  VERGRÖSSERN  DIE  BILDER  BITTE  ANKLICKEN -

Dies ist kein Vermittlungstier der Tierfreunde2000Düsseldorf e.V. - aber wir leisten gern Vermittlungshilfe.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unten angegebenen Kontakt.

 

 

LOUIS  Jack-Russell, 7 Jahre alt

 

Louis ist ein hübscher Jack-Russell-Terrier, tricolor, gechipt, geimpft und kastriert.

Er wird schweren Herzens abgegeben, da er sich mit dem menschlichen Nachwuchs der Familie partout nicht abfinden kann.

Louis kommt mit seinen weiblichen Artgenossen super klar, bei Rüden entscheidet die Sympathie.

Im Freilauf zeigt er keinen Jagtinstinkt, er möchte lieber mit Bällchen oder Stöckchen spielen.

Louis sucht nun dringend ein neues Körbchen bei lieben Menschen, da er wohl augenscheinlich zu Eifersucht neigt, besser

ohne kleine Kinder.

 

Kontakt:

Sandra Wieczorek

0176-24765919

 

- ZUM  VERGRÖSSERN  DIE  BILDER  BITTE  ANKLICKEN -

 

Dies ist kein Vermittlungstier der Tierfreunde2000Düsseldorf e.V. - aber wir leisten gern Vermittlungshilfe.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unten angegebenen Kontakt.

 

 

LEICA -  2 Jahre alt, Podenco-Mix, 42 cm gross, 18 kg schwer

 

Mein Name ist Leika, ich bin ein 2 Jahre alter Podenco-Mix und suche dringend bis Ende Juni ein neues Zuhause, da meine jetzige Besitzerin sehr krank ist und mich leider nicht behalten kann. Ich bin geimpft, entwurmt und gechippt. Mit anderen Hunden, Katzen und Kindern vertrage ich mich gut, bin insgesamt jedoch etwas dominant. Wenn man mich jedoch gut erzieht, gehorche ich. Leider habe ich eine Futtermittelallergie, vertrage derzeit nur Lamm und Gemüse und brauche täglich Kortison.

Wenn Sie mir ein neues Zuhause schenken können, melden Sie sich bitte unter folgender Nummer:

 

Heike Steskens Vermittlung Hund „Leica“ Tel.: 0174 – 42 92 073

 

- ZUM  VERGRÖSSERN  DIE  BILDER  BITTE  ANKLICKEN - 

 

Die nachfolgenden Fellchen haben ein schönes neues

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN   :o)

 

 

 

 

 

 

 

02/2017

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN MOKI  :o)

 

 

 

 

 

 

 

11/2016

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN FRODO  :o)

 

 

 

 

 

 

12/2015

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN NONAME  :o)

 

 

 

 

 

 

11/2015

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN ROSA  :o)

 

 

 

 

 

 

11/2015

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN STRUPI  :o)









10/2015


ZUHAUSE  GEFUNDEN BELLA  :o)






10/2015


ZUHAUSE  GEFUNDEN  JOYCE  :o)





08/2015


ZUHAUSE  GEFUNDEN  SUNNY  :o)






08/2015

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  LUCA-LUMPI  :o)









06/2015

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  LINDA  :o)






06/2015

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  BATOR  :o)








06/2015

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  VICKY  :o)

 

06/2015

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  DARIA  :o)

 

Liebe Frau Ratzmer....

ein ganz dickes Dankeschön für die Aufnahme von Daria in eurem Portal - 

die Kleine wurde - nur wenige Stunden nach Veröffentlichung in der HP - reserviert und heute Mittag ist sie in ihr Zuhause gegangen - in ein Zuhause wie es dieser Princess gefällt...SIE ist der STAR !

Habt alle vielen lieben Dank für die schnelle Hilfe für Daria - sie sollte sterben und hat nur 8 Wochen später alles Glück dieser Erde gefunden ...mit eurer Hilfe !

Petra G.







06/2015

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  ROD  :o)







06/2015

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  RITA  :o)





05/2015

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  FRANKLIN  :o)









05/2015

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  RUBY  :o)





02/2015

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  TOTO :o)





02/2015

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  LEON :o)





01/2015

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  MAYA :o)





12/2014

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  RAVEN  :o)






12/2014

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  ROCKY  :o)





11/2014

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  SAMMY  :o)






11/2014

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  EMMA  :o)

 

 

 

 

09/2014

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  MALTE  :o)

 

 

 

 

08/2014

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  HELIOT  :o)

 

 

 

 

 

07/2014

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  PAM  :o)

 

 

 

 

07/2014

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  CYNIA  :o) 

 

 

 

 

 

 

06/2014

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  TWINKLE  :o)

 

 

 

06/2014

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  VIGO  :o)

 

 

 

 

05/2014

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  BECKY  :o)

 

 

 

 

 

05/2014

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  GRANDY  :o)

 

 

 

02/2014

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN PATAUD  :o)

 

Die Pflegestelle kann sich nicht mehr von dem kleine Pataud trennen

und er darf für immer dort bleiben :o)

 

 

 

ZUHAUSE GEFUNDEN GOLDIE ehemals TUTI FRUTI :o)

 

Goldie darf für immer bei ihrer Pflegefamilie bleiben.

 

 

 

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN  BEN   :o)

 

 

 

 

01/2014

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN JANOSCH  :o)

 

 

 

01/2014

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN EMBA  :o)

 

Die Pflegestelle kann sich nicht mehr von der kleine Emba trennen

und die kleine Motte darf für immer dort bleiben :o)

 

01/2014

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN TIMMY  :o)

 

 

Timmy's Frauchen ist leider verstorben und niemand aus der Familie konnte den lieben, inzwischen 11 Jahre alten Timmy aufnehmen. Die letzte Station Tierheim konnten wir dem lieben Senior ersparen.

Wir sind sehr glücklich, dass Timmy mit unserer Hilfe in sein neues Zuhause nach Duisburg umziehen konnte. Dort wohnt er nun bei seinem neuen Herrchen und die zwei Senioren machen es sich jeden Tag schön :o)

 

Eine schöne und glückliche Zeit, lieber Timmy.

12/2013

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN FINE  :o)

 

Guten Tag… ProDogRomania…liebe Aniela…Tierfreunde2000Düsseldorf und liebe Anette und lieber Stefan…liebe Monika. Ihr alle habt Anteil an Fines Glück…habt ihr geholfen liebe Hundeeltern zu finden.

 

Fine ist heute nun ihrer Bestimmung entgegengegangen – ihre Menschen haben sie gefunden und lieben sie sehr…

 was lange währt ist jetzt sowas von gut…es sollte genauso so sein.

 sie tritt nun ihr Leben als Prinzessin an…was die liebe Maus sowas von „verdient“ hat.

 Deshalb bitte FINE aus den beiden Portalen nehmen.

 

Fine (Nana) lebt nun bei einem Ehepaar in Dortmund auch am Wald ( DAS Hundeauslauf-Gebiet ohne Leinenzwang ) wie bei uns bisher ,

 Ihr Frauchen, Anfang 50 geht arbeiten – ihr Herrchen ist mit 56 Jahren in Rente gegangen und so ist Fine vielleicht mal ne Stunde alleine, wenn er einkaufen geht,

ansonsten wird sie als Prinzessin leben mit allem was einer Princes zusteht…

 sie darf bei ihrem Herrchen im Bett schlafen – natürlich auch auf den  Couchen liegen…und ihre Lieblingsknochen, Ochsenziemer kauen…

ihr Frauchen kocht für sie – und ein Spezial-Trockenfutter wird vom TA bestimmt wegen ihrer Hautempfindlichkeit

sie wird eine Hundeschule besuchen und auch mit Herrchen Agility machen…

 Ihr Vorgänger, der Otto, ein Jack Russel Rüde ist vor 2 Jahren mit 15 Jahren gestorben und sah genauso aus wie Fine – nur Fines Fellchen ist länger.

 

 Herzlichen Dank nochmal an die Tierfreunde 2000 Düsseldorf für die problemlose Aufnahme von Fine in euer Portal …

über eure HP hat Fine ihr wunderschönes Zuhause gefunden.

UND DAS NENNEN WIR TIERLIEBE !

 

Allen ein schönes Weihnachtfest und weiterhin Erfolge bei der Hilfe für die armen Schätze…in ein liebevolles Zuhause.

Petra Greifenberg

 

 

 

 

 

12/2013

 

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN   :o)

 

KOSTAS

 

 

 

 

11/2013

 

ZUHAUSE  GEFUNDEN   :o)

 

ASCO

 

 

Hier geht es zurück zu  SEITE 1  unserer Vermittlungshunde  --> KLICK

 

Hier geht es weiter zu  den NotFellchen  --> KLICK