AKTUELLES 3.Tertial 2020

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

                        PFLEGESTELLEN  GESUCHT  

 

wir suchen ganz dringend liebe, erfahrene, verantwortungsvolle und zuverlässige Pflegestellen, die unseren kleinen Freunden kurzzeitig ein Zuhause bieten,

während sie auf ihr "Körbchen-für-immer" warten.

 

Wenn Sie Interesse daran haben, diesen Tieren zu helfen und Sie wohnen

 

bis ca. 40 km im Umkreis von Düsseldorf/Neuss, NRW

                                              

dann kontaktieren Sie bitte unsere Frau Ratzmer unter

Tel. : 0152-34209830

oder schreiben Sie uns eine email an: pfoten@tierfreunde2000duesseldorf.de

 

Zubehör wie Körbchen, Geschirr, Halsband/Leine, Näpfe etc. wird vom Verein gestellt, Futter- und evtl. anfallende Tierarztkosten werden selbstverständlich auch vom Verein übernommen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

DER HUNDETRAUM

 

Es gibt einen besonderen Traum, den alle Tierheim-Hunde träumen…

Auf Betonböden, in Hütten, in dunklen Verschlägen, eingepfercht in Gitterboxen…

träumen sie Nacht für Nacht den gleichen Traum.

Egal, in welcher Sprache und wo auf dieser Welt…  Es ist der schönste Traum, den diese Hunde haben…

der Traum von einem Zuhause. Der Traum von einer Familie.

Dieser Traum verbreitet sich seit Hundegedenken von Heim zu Heim, von Hund zu Hund,

sogar draußen auf der Straße wird er weitergegeben.

Er wird den Neuankömmlingen erzählt, die in der Nacht noch weinen.

Und mit jedem Hund, der ihn weitererzählt wird er schöner und bunter.

Jeder träumt noch etwas hinzu. Alles ist warm und weich in diesem Traum.

Und es gibt immer genug zu essen. Und die Menschen haben Hände - so zart...

„So etwas gibt es doch nicht!?“, sagen die, die noch nie ein Zuhause hatten…

„Doch!“ sagen alle einstimmig und etwas zu laut…

Die, die schon Schlimmes erlebt haben, schweigen.

Sie wollen diesen Traum nicht zerstören… Besonders für die Kleinsten,

die mit großen Augen zuhören und die ihn wieder und wieder hören wollen,

bevor sie einschlafen.

Und für die, denen der Tod bevorsteht und für die anderen,

die schon so viele Jahre warten und deren Augen müde geworden sind…

Gerade für sie ist es so wichtig, aber auch für alle anderen,

dass dieser herrliche Traum niemals ausgeträumt ist,

dass dieser kleine Hoffnungsschimmer für immer bleibt und

jede Nacht wieder in ihren Herzen glimmt …

dass es irgendwo auf der Welt genau den Menschen gibt,

der auf jeden von ihnen wartet.

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

mit 25 Euro sind SIE dabei -

es werden wieder liebe Transportpaten  gesucht

 

die Fellchen, die auf Paten warten, gibt es auch hier zu sehen:  -> KLICK

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

 

 

 

 

 

23. Oktober 2020

 

BELLE hat ihr neues Zuhause gefunden  :o)

 

 

 

 

 

 

07. Oktober 2020

 

URSO hat sein neues Zuhause gefunden  :o)

 

 

 

 

 

 

 

21. September 2020

 

DEX hat sein neues Zuhause gefunden  :o)

 

 

 

16. September 2020

 

NINA hat rettende Transportpaten gefunden.

Die liebe Sabine Gaertner und Thomas Deppe haben geholfen.

Bugsy hat bereits einen Transportpaten gefunden,

deshalb haben wir (Ihr Einverständnis vorausgesetzt) die kleine Nina genommen.

 

DANKE  DANKE  DANKE  DANKE

DANKE  DANKE  DANKE  DANKE

 

 

 

 

16. September 2020

 

MARCO hat rettende Transportpaten gefunden.

Die liebe Sabine Gaertner und Thomas Deppe haben geholfen.

 

DANKE  DANKE  DANKE  DANKE

DANKE  DANKE  DANKE  DANKE

 

 

 

 

16. September 2020

 

BELLE hat rettende Transportpaten gefunden.

Die liebe Sabine Gaertner und Thomas Deppe haben geholfen.

 

DANKE  DANKE  DANKE  DANKE

DANKE  DANKE  DANKE  DANKE

 

10. September 2020

 

Ein ganz herzliches Dankeschön von unseren Fellnasen geht an die liebe Kathrin J.

Danke für die tolle Spende in dieser für uns

alle so schwierigen Zeit.

 

DANKE   DANKE   DANKE   DANKE   DANKE

DANKE   DANKE   DANKE   DANKE   DANKE  

 

 

 

01. September 2020

 

BUGSY hat gleich drei rettende Transportpaten gefunden.

Zuerst muss er kleine Mann seine angefangene Behandlung zu Ende bringen. Dann steht der Reise nichts mehr im Wege :o)

Der liebe Herr Lesmann, die liebe Susanne Habicht und die liebe Susanne Roden haben geholfen

 

DANKE  DANKE  DANKE  DANKE

DANKE  DANKE  DANKE  DANKE

 

 

 

September 2020

 

Herzlich willkommen Herbst.

Alle Fellnasen freuen sich,

die extreme Hitze ist vorbei.

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~